Montag, 6. Oktober 2014

This is the last time.. R.I.P.



Ihr kennt diesen Rock sicherlich schon. HIER hatte ich ihn euch schon mal vorgestellt. Es ist mein DIY-Projekt gewesen. Als ich diesen Stoff sah war ich sofort begeistert und wußte DAS wird ein ganz wundervoller Rock für den Herbst. Gedacht - getan.. ich nähte mir diesen Rock und ich war ganz hingerissen von der Paßform, der Länge und auch der Bequemlichkeit. Nicht zu vergessen, dass er kuschelig warm, der Stoff etwas dicker ist und sich anfühlt als hätte man sich einen warmen Schal um die Beine gewickelt. So könnte ich sogar in Kombination mit kniehohen Stifeln noch etwas länger in den Herbst hinein auf Strumpfhosen verzichten. 


+++ und nun +++ schaut mal +++ 
was ich soeben im Online Shop von Marc Cain entdeckt habe !!!! ++++


Ist ja unglaublich.. mein Stoff von meinem Rock!!! 





So hatte ich das ganz geplant.


Doch es kam ganz anders! 
Das Leben kann so hart sein und ich darf mich nicht mal beschweren wo ich doch selbst schuld bin.


Diese Fotos die ihr hier seht, wird es in dieser Form des Outfits NIE WIEDER geben, denn ich habe den Rock aus Versehen zu heiss gewaschen!!!!!!! und da der Stoff einen ziemlich hohen Woll-Anteil ist er so stark eingegangen, dass der Stoff jetzt gut als Filz durchgehen könnte!!!!! Ich bin fast in Ohnmacht gefallen, als ich dieses klitzekleine, total steife Dingelchen aus der Waschmaschine holte.. ich konnte es gar nicht glauben!!! Was hab ich getan!?

So sieht er jetzt aus!!!!!



Eine Sekunde beim Wäsche-Sortieren nicht aufgepasst und all die Mühe und die Näherei umsonst..



Zum Glück hatte ich ihn letzte Woche an und habe Fotos gemacht sonst hätte es nur die Fotos vom ersten Mal Tragen nachdem ich ihn ganz frisch genäht hatte. Wenigstens die Fotos bleiben mir. 
Das war ein schwarzer Tag und ich bin sehr traurig.. meinen schönen selbst genähten Rock verloren zu haben.. :(

********************************************************

Vor lauter Trauer gibt es heute selbstverständlich passend dazu etwas ruhigere Musik. Die aktuelle Playlist.. bitte schön :)





********************************************************







Kommentare:

  1. beautiful pullover
    http://melodyjacob1.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks a lot dear Meldoy,
      first thought this color is not nice on me, but it works! :)

      wish you a great day
      Dana :)

      Löschen
  2. Dana, Oh no! I'm so sorry to see what happened to your beautiful skirt. Maybe you can refashion it into something else? I love(d) the outfit though...great colors!
    Hugs,
    Stephanie
    http://positivelystephanie.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. That´s so sad, the fabric is very hard and not nice anymore.
      Will only take out the zipper and the button and throw it away.
      Thank you so much for your lovely comment dear Stephanie :)

      have a beautiful and sunny day
      Dana :)

      Löschen
  3. Ach je , Meine Güte so ein schöner Rock und nu ist es ein breiter Gürtel . Vielleicht bekommst Du den Stoff ja noch mal gekauft . Wirklich Schade .

    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na ja.. ich weiß ja jetzt wie es geht und so einen ähnlichen Stoff finde ich sicherlich auch, ist halt nur unnötig den selben Rock nochmal zu nähen... ohman ich bin so ein Schussel..

      liebe Grüße
      Dana :)

      Löschen
  4. Och menno, das tut mir Leid! Dein schockiertes Gesicht kann ich mir sooo gut vorstellen! :(
    Aber immerhin HAST Du ihn schon mal getragen und den Erfolg des Nähens gehabt und dann machst Du Dir halt noch einmal so einen ähnlichen Rock. Du weißt ja jetzt, wie's geht. ;)
    Liebe Grüße
    Gunda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war sowas von erschrocken, konnte es irgendwie gar nicht fassen, aber was will man machen. Kann ja nicht mal auf jemand sauer sein, war ich ja selbst! Den Rock hatte ich bis jetzt 3 x an und zum Glück habe ich vom 2 x Tragen schöne Erinnerungsfotos. Vielleicht schau ich nach einem ähnlichen Stoff, der ist echt genial für Herbst und Frühling.
      Ja jetzt weiß ich wie es geht und dass man beim Wäschesortieren etwas mehr Konzentration benötigt!!! *g*

      ganz liebe Grüße
      Dana :)

      Löschen
  5. Oh.....etwas ähnliches ist mir vor Jahren mit einem Wollpolluver passiert. Da hätte ich heulen können. Davon wäre das Teil aber leider auch nicht mehr größer geworden. Also möglichst wenig ärgern und vielleicht bekommst du den Stoff noch mal.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt.. ärgern hilft da nicht viel, aber es musste in dem Augenblick einfach raus. Ich hätte mir selbst in den Hintern treten können. So ein unnötiger und blöder Fehler. Einmal ist mir das mit einem Pulli auch passiert, ist aber sicherlich über 20 Jahre her. Der war halt "nur" gekauft, das war nicht SO schlimm.
      Mal schaun ob ich den Rock nochmal hinbekomme :)

      viele liebe Grüße
      Dana :)

      Löschen
  6. Liebe Dana, mein "Beileid". Das ist wirklich sehr ärgerlich, das Outfit war wirklich toll. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Sunny,
      lieb von dir. Heute ärgere ich mich schon nicht mehr so sehr, bin nur etwas traurig.

      liebe Grüße
      Dana :)

      Löschen
  7. I am so sorry about the skirt mishap and the wasted efforts but you do look lovely in this outfit and I am glad it was only the skirt you were saying RIP to and not your blog. When I first saw the title I thought you were saying goodbye! So glad you are not. Hugs!
    xoxo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello dear Shawna,
      you are so sweet, thank you so much. No I´m not saying goodbye and my blog.... not yet! ;)
      My skirt is gone and I was very sad. But I had luck, have some beautiful pictures of my 2 outfits :)

      see you soon dear
      Dana
      hugs

      Löschen
  8. Oh nein, da bin auch von dem Rock so begeistert und denke, wie gut er Dir steht und dann kommt so ein Foto. Oh Dana, das ist ja mehr als ärgerlich. Vielleicht ist der Stoff ja noch erhältlich, und Du nähst einfach einen neuen Rock.
    LG
    Ari - Ari Sunshine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Ari,

      ich selbst war ja auch total überrascht wie gut ich den Rock hinbekommen habe, weil so wirklich gut nähen kann ich nicht, war also auch viel Glück dabei, dass er so passgenau geworden ist. Bin ja selbst schuld .. ich Schussel! *g*
      Mal schaun vielleicht starte ich ein neues Rock-Projekt! ;)

      viele liebe Grüße
      Dana :)

      Löschen
  9. Ach, du Schreck, da kann ich mir vorstellen, welchen Satz des Entsetzens dein Herz beim Anblick deines Schätzchens getan hat... Das ist sehr bedauerlich, denn das ist ein sehr schönes Teil und dann auch noch selbst gemacht. Im Grunde gibt's da nur einen Trost: ab in die Stadt zum Stoff kaufen und schnell einen neuen Rock genäht (sagt die Frau, die sich beim Nähen so dämlich anstellt wie wohl keine zweite...). Leider bin ich auch so eine "Klamotten-Verwascherin". Mir rutscht immer mal wieder ein empfindliches Teil in die heiße Wäsche und das ist wirklich so so so ärgerlich, weil dieses eine Mal genau einmal zu viel und das Teil hinüber ist.
    viele tröstliche Grüße sende ich dir heute, liebe Dana!
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Als ich den Rock aus der Maschine nahm hab ich mich so erschrocken und hab ihn hin- und hergedreht und konnte es gar nicht fassen. Auf jeden Fall wollte ich nie wieder einen Rock nähen.. hab mich echt so geärgert.. über meine eigene Schusseligkeit.
      Na ja.. jetzt ist es schon etwas gesackt und ich werde mich schon bald wieder auf den nächsten Stoff stürzen um einen schönen Rock daraus zu machen (obwohl ich auch nicht viel Ahnung und Können vom Nähen habe!!). Weil ich es eben nicht so gut kann war ich so froh, dass ich das trotzdem so gut hinbekommen habe und die Paßform echt perfekt war, keine Ahnung ob ich das nochmal so hinbekomme :)
      Danke dir vielmals für deinen so lieben Kommentar liebe Bianca :)

      hab einen tollen Tag
      Dana :)

      Löschen
  10. Ooooh neeiiiiiiin. Oh meine Güte Dana, Der ist ja jetzt ein Minirock, und ein scharfer noch dazu. Aber das Material ist hin, richtig? Ich würde auch in Ohnmacht fallen, wenn einer meiner Kaschmirpullis hin wäre. Also schließe ich mich Sunny "Beleid" aufrichtig an. Soll ich jetzt sagen zum Trost, dass das echt schöne Bilder sind???? LG Sabina @Oceanblue Style

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Material ist hin, ist jetzt total zusammengezogen und hart wie ein Brett, mit dem kann man nix mehr anfangen. Meine Kaschmirpullis bringe ich sicherheitshalber zur Reinigung, wenn dort was passiert müssen die mich entschädigen *g*.
      Danke dir du Liebe für die tröstlichen Worte und klar darfst du sagen dass die Bilder schön sind! ;)))))

      ganz viele liebe grüße
      Dana :)

      Löschen
  11. Oh nein :((
    Das kann ich mir richtig gut vorstellen weil ich auch selbst nähe. Voller Stolz den schönen Rock bewundern und dann ist er weg :(
    Eben hängt er noch am Textilständer oder im Schrank und einmal nicht aufpassen. Das tut mir wirklich so leid! Ich hoffe du findest die Lust wieder einen zu nähen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich nähe manchmal auch gerne und da ich das noch nicht so gut kann und bei mir deswegen auch viel Glück dazugehört, wenn was Schönes bei rauskommt ärgert es mich noch mehr, weil ich keine Ahnung habe ob ich das nochmal so hinbekomme. Auf jeden Fall gebe ich das nicht auf und starte schon bald einen neuen Versuch. Kann man nichts mehr ändern und ich war ja selbst so Schusselig und das ist halt die Strafe *g*
      Das war ein gutes Zeichen um beim Wäschesortieren etwas mehr Konzentration aufzubringen! ;)

      viele liebe Grüße
      Dana :)

      Löschen
  12. Owehhh! Das ist ja wirklich traurig, dass Dein schöner Rock so arg eingegangen ist. Es war ein wirklich hübsches Teil und hat Dir ausgesprochen gut gepasst. Ich weiß, wie ärgerlich das ist, wenn aus Versehen ein Lieblingsteil kaputt geht. Ich hatte einmal eine meiner Lieblingshosen versucht zu bügeln und ein riesiges Loch in ein Hosenbein "gebrannt" ...Du hast ja wahrscheinlich keinen Stoff mehr übrig, um den Rock nochmals zu machen?

    Liebst, Nadine

    http://nadinecd.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Nadine,
      au weiaaa.. was kaputtgebrannt habe ich auch schon, ist aber schon einige Jährchen her. Die selbe Katastrophe in grün *g*
      Das Blöde ist halt, dass es nicht einfach nur irgendein Pulli war oder ein anderes Teil sondern dass man da einige Stunden damit beschäftigt war es mit viel Mühe zusammenzunähen (wo ich das gar nicht so gut kann!) und gehofft hat, dass es einigermaßen schön wird. War ja dann selbst baff, dass es so gut aussah und perfekt gepasst hat und ich auch keine Ahnung habe ob ich das nochmal hinbekomme, aber was will man machen.. futsch ist futsch! *g*
      Ne von dem Stoff habe ich nichts übrig, aber villcht entdecke ich noch irgendwo so einen ähnlichen und starte einen neuen Versuch und nehme mir dann auch beim Wäschesortieren vor, besser aufzupassen! ;)

      ganz viele liebe Grüße
      Dana :)

      Löschen
    2. Nachtrag:
      Soeben stöber ich so im Online-Shop von Marc Cain (die Sachen da sind so toll könnte ich mich zu Tode kaufen!) und was entdecke ich??????????? Einen Rock aus dem selben Stoff wie MEIN Rock!!!!
      http://www.marc-cain.com/Outlet/Bekleidung/Roecke/Rock-aus-Schurwolle-mit-Leopardenmuster-2-almond.html

      Löschen
    3. Ist ja unglaublich und in Aktion ist er auch noch! Bin gespannt, ob Du zuschlägst ... Der Rock schaut mir aber etwas kürzer aus als Deiner, meinst Du nicht auch?

      Ganz liebe Grüße, Nadine

      Löschen
    4. Der Stoff ist ja klasse (da haben Marc Cain und ich den selben Geschmack!!!! *g*) der gefällt mir aber nicht. Meiner war schöner finde ich, der ist mir zu kurz und zu "kastig".

      viele liebe Grüße
      Dana :)

      Löschen
  13. na, wenn das kein wink mit dem marc cain zaunpfahl ist - oben kam ich mit dem link nicht klar, schön, dass du ihn nochmal gesetzt hast. so ärgerlich, was dir da passiert ist - hat aber einen vorteil: das machst du nie nie wieder, denn aus schaden wird man klug. mein erstes kaschmirteil war ein weisser schal, den ich rasch eindreckte und in die wama stopfte. hinaus kam ein bretthartes filzkräusel, dass ich heulend in die tonne trat. lg, bärbel ☼

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe die Sachen von Marc Cain und könnte fast ausnahmslos alles von ihm tragen da ist es schon sehr seltsam, dass ausgerechnet dort MEIN Rock auftaucht. Ich habe den Stoff als Stoffrest in einem Stoffe-Laden gekauft, wer hätte gedacht, dass Marc Cain Röcke aus dem selben Stoff nähen lässt!!!! Schon krass! ;)))
      Da kannste aber sicher sein, passiert mir NIE wieder! Ich nehme jetzt jedes Stück in die Hand und schau es mir genau an.. vor allem bei den Selbstgenähten!!! ;))))
      Mein Rock ist auch so ein bretthartes Filzkräsel.. kein Wunder bei 100 % Wolle.. komplett zusammengeschrumpelt da ist nicht mal mehr Luft dazwischen!! ;))

      Liebe Grüße
      Dana :)

      Löschen
  14. hallo,
    so bezahlt frau halt ihr lehrgeld.
    nochmals passiert dir das bestimmt nicht.
    liegen gruß und das nächste mal wird es besser.

    drum nimm miele 30 grad wollprogramm, da wird sogar der chashmerekpulli gut.

    lg eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da sagste was.. ich nehme jetzt jedes Stück Wäsche bewußt in die Hand beim Sortieren! Ich mein.. wenn nun irgendein Shirt eingeht ist das ja auch keine Tragödie, nur eben bei diesem selbst genähten Rock tat es mir schon sehr weh.
      Ich hoffe auch, dass mir das nicht nochmal passiert..aber wer weiß! ;))
      Hätt ja Wollprogramm genommen wenn mir bewußt gewesen wäre, dass der Rock da dazwischengerutscht wäre. Wußte ja gar nicht, dass er überhaupt in der Maschine war.. :(

      liebe Grüße
      Dana :)

      Löschen
  15. hallo dana,
    ich bins nochmals.
    versuche mal - mit hilfe einer 2. person - den rock zu dämpfen. also mit einem nassen tuch und einem bügeleisen und dann
    im feuchten zustand immer wieder in die breite und in die höhe zu ziehen.
    das klappt in vielen fällen.
    kaputtmachen kannst du eh nichts mehr, aber ein versuch wäre es wert.
    grüßle eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist aber lieb, dass dir die Mühe machst mir nochmal zu schreiben :)
      Der ist nicht ein wenig eingegangen, der ist um 80 % eingegangen da kann man nix mehr machen. Wenn ich den strecken könnte dann wäre er immer noch viel zu eng und viel zu mini ! ;)))) Könnt ich evtl. als Gürtel tragen :D

      vielen, vielen Dank für deinen lieben Tipp
      liebe Grüße
      Dana :)

      Löschen
  16. Hallo Dana,

    meinst du den hier?

    http://www.cdn.marc-cain.com/out/pictures//generated/product/1/336_598_100/BC7118M38_612.jpg

    Liebe Grüße

    Manou

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sorry, mir ist irgendwie beim Übertragen der Link vermurkst, ich meinte den hier
      http://www.marc-cain.com/Outlet/Bekleidung/Roecke/Rock-aus-Schurwolle-mit-Leopardenmuster-2-almond.html

      Es gibt sogar aus dem selben Stoff das Oberteil dazu, kann es jetzt aber auf die Schnelle im Online-Shop nicht finden.

      Liebe Grüße
      Dana

      Löschen
  17. Oh nein, wie schade ist das! so ein schönes Stück, da wäre ich auch sehr traurig. Aber Missgeschicke passieren und jetzt ärger dich bitte nicht mehr.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja.. da isser.. weg isser! *g* War auch extrem geschockt, habe es aber schon wieder etwas verdaut und versuche nicht mehr daran zu denken (so oft!! *g*). Habe schon wieder ein neues DIY-Rock-Projekt in der Pipeline!! :)

      ganz liebe Grüße
      Dana :)

      Löschen
  18. Liebe Dana,
    lass dich mal drücken. Das ist wirklich sehr ärgerlich.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danköööö lieb von dir... aah jetz is schon viel besser! ;)

      Löschen
  19. Oh no...I'm sooo sorry to hear about your beautiful leopard skirt, dearest Dana!! :( I have ruined a few things in the wash, too, but never something that I sewed for myself; that must be especially heartbreaking. At least - as you said - you have these photos as a souvenir!! XOXO

    www.StyleIsMyPudding.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you dear Monika,
      yes that is the tragedy.. to ruis something that I sewed for myself. Very bad, but it´s too late!
      I´ve started sewing a new one! ;)

      have a wonderful day dear
      Dana :)

      Löschen
  20. What a roller coaster of emotions! First I thought you were going to say you had stopped blogging, with the title...so I am sad. Then I read you are talking only about a skirt...so I am glad! Then I read the fate of the skirt...and I am sad again!:-)
    Well done for attempting to make a skirt with your own pattern, and then succeeding so well!
    Maybe you can use the felted fabric as an oven MIT, or a place mat, or even make a computer bag or shopping bag! Felted fabric is quite useful, even if stiff and hard :-) But you might not like to be reminded of your skirt! Wishing you a new successfully made skirt in the near future. Xo JJ

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. On my blog you can sit in and drive in a rollercoaster!!! ;)))
      Don´t be sad dear JJ.. everything is ok, only my skirt is gone.. forever.. up in the heaven of skirts! ;))))
      Will not see the fabric all the time, then I will remind myself what an idiot I´ve been! :D
      Just started sewing a new skirt.. hope this one will live a little bit longer...

      have a magical day dear
      Dana :)

      Löschen
  21. awww. I love the yellow sweater with the adorable collar of white peaking out. THe skirt is so pretty as well on you, and grey is one hot color this season withyour sexy shoes!
    from the link up,
    please stop by, jess xx
    http://www.elegantlydressedandstylish.com/

    AntwortenLöschen
  22. Aww about the skirt I love this on you, the yellow is very becoming on you as I love it with your blond hair, and those shoes are so pretty in grey
    jess xo
    http://www.elegantlydressedandstylish.com/

    AntwortenLöschen