Freitag, 11. April 2014

DIY Skirt II


Dana näht schon wieder!
Aber keine Angst, diesmal ging es nicht so chaotisch wie letztes Mal zu, 
DENN ich habe geübt :)

Meine Stammleser wissen, dass meine Tochter Tonnen von Stoffen vernäht.
Es geht kaum mal ein Tag vorbei an dem sie nicht irgendwas näht oder bastelt oder rumwerkelt. Hierfür benötigt sie natürlich Materialien aller Art und
wer bietet sich besser an als Begleitung für diese Einkäufe?
Ich!! Warum ich?Na ich fahre und ich bezahle! :D
Und wenn wir dann in diesen riesigen Stoffeladen eintreten, ist sie auch schon hinter irgendwelchen Stoffballen verschwunden und ich lunger dann da so rum und fasse mal diesen und mal den Stoff an. Eigentlich warte ich ja nur.
Doch dann habe ich einen Stand entdeckt, der war wie für mich da hingestellt.
Stoffreste!!! (da mache ich nicht viel kaputt! *g*)
Aber nicht in einer Wühlbox! Nein, nein! Schön jedes Stück über einen Metallbügel Falte auf Falte gehängt, da ragt keine mm Stoff über die Kante der darunteliegenden Bahn. Und was sehe ich da?
3 Stck. / 7 €, alle ca. 140 cm (160 cm) auf 70 cm (80 cm).
Die perfekte Größe für z. B. einen Rock.
Bevor meine Tochter nun fertig war und zur Abfahrt bläst, ich schnell ein paar Stoffe ausgesucht und vor dem geistigen Auge schon die fertigen Röcke gesehen. Nachfolgend seht ihr einen dieser Stoffe, den ich zu einem Rock verarbeitet habe.
Damit ihr mir auch glaubt, dass ich hier nicht in gekauften Röcken posiere, hier das Stoffstück als ich nach Hause kam schön auf dem Balkon über dem Blumenkasten drappiert *g*

Dana sew again! But do not worry, this time it was not so messy as last time, BECAUSE I 've been practicing!! My regular readers know that my daughter sewed tons of materials. It's hardly even one day goes by when she I do not see her sew anything or tinkering or building something.For this purpose she of course need all kinds of materials and who offers itself better as an accompaniment for these purchases? I! Why me? Well I drive and I pay ! :D 
 And when we enter into this huge fabrics shop, she's gone already behind some bales of fabrics and I walk around and try to touch every peace of fabric ;)Actually I'm ONLY waiting!But then I discovered a stand that was portrayed as being there for me.Fabric scraps!But not in a box!No, no ! Beautifully hung each piece on a metal bracket fold on fold, since no projects mm fabric over the edge of the fabric hanging underneath. And what I see? 3 pcs . / 7 €, all about 140 cm (160 cm) to 70 cm (80 cm)The perfect size for a skirt. Before my daughter was ready and want to leave, I quickly picked out a few fabrics and see already the finished skirts in my mind. 
 Below you see one of these fabric peaces, which I made ​​into a skirt.
So you should not thint that I am posing here in purchased skirts, here the piece of fabric when I came home beautiful
draped on the balcony above the planter ;)


Schön fand ich, dass er total weich und kuschelig ist (hat einiges an Wollanteil), für Tage wenn es mal nicht SO warm ist. Den kann ich sogar im Winter noch gut tragen.

Nice, I found that he is totally soft and cuddly (has quite a bit of wool content), for days when it's not very warm outside. I can even still wear it well in winter.


So.. schön den Saum abmessen, umschlagen, feststecken.

So.. and now beautifully measure the hem, fold, stuck.
 

Ohnein, der Nagellack passt nicht zu meinem Stoff!! *g*

Oh no, the nail polish does not match my fabric! ;)


Am meisten habe ich Angst vor dem Schneiden.
Das ist so ENDGÜLTIG! *g*

Most of all I'm scared of cutting.
This is so FINAL! * g *


Das ist übrigens der "Tatort".

Incidentally, this is the "crime scene".


Und das ist die "Tatwaffe".

And this is the "weapon".


Die Overlock habe ich diesmal nicht zum Versäubern gebraucht.
War bei diesem Stoff nicht nötig. Und schon geht es los.

The overlock-mashine I have not used this time to overcast. Was not necessary for this fabric. And here we go.




So und jetzt könnt ihr endlich das Ergebnis sehen. Es ist schon ein ganz tolles Gefühl so ein Einzelstück zu tragen, welches niemand auf der Welt sonst hat.
Bei all den Bekleidungsketten und den gängigen Onlins-Shops trage so viele das Selbe. Irgendwie schade.

And now you can finally see the result. It's been quite an amazing feeling to carry such a unique piece, which no one has else in the world.
With all the clothing chains and the common online stores so many people wear the same peaces. What a pitty.


Damit ich darin gut laufen kann und auch mal große Schritte machen kann, habe ich ihn unten etwas weiter auslaufen lassen. Er hat eine leichte Trapez-Form. Ich habe kein Schnittmuster benutzt, sondern alle nötigen Maße an meinem Körper abgenommen und dann auf den Stoff übertragen.

For the case that I can run in it and can sometimes make big steps, I let him run down a little further. He has a slight trapezoidal shape. I did not use a pattern, but take all the necessary dimensions of my body and then transferred to the fabric.

  


Hier könnt ihr den Reißverschluss sehen,
da war Konzentration gefragt.


Here you can see the zipper,
concentration was required.










Ich hoffe euch gefällt mein neuer DIY-Rock.
Bald kommt der Nächste und noch viele mehr :)
Wenn ich dann etwas Routine entwickelt habe, traue ich mich an Oberteile aber das wird wohl noch eine Weile dauern, so wie ich mich kenne ;)

I hope you like my new DIY skirt.
Soon will come the next and many more :)
If I then developed a little routine, I dare to tops but that will probably take a while, as I know myself;)


So und nun wieder eine total fein zusammengestellte Playlist für den Freitag Abend.
Geniesst sie, geniesst das Wochenende, macht was ganz Schönes! :)
Die aktuelle Playlist.. bitte schön...

 So and now again a totally finely compiled playlist for Friday night.
Please enjoy it, enjoy the weekend, do something very beautiful! :)
The current playlist .. here we go ...



*****************************************************



Übrigens..
In letzter Zeit haben sich einige Anfragen wegen meiner Haarpflege bzw. täglich Haarroutine angesammelt.
Diese verrate ich euch beim nächsten Mal, ok?
 Also bleibt schön neugierig und bis bald wieder hier.

By the way ..
The few last days I´ve got some requests for my daily hair care or hair routine. This I'll tell you next time, ok?
  So stay curious and to see you soon here again.


your Dana :)

*****************************************************


Kommentare:

  1. The skirt is very beautiful. I love the print and the faded color of it. You styled it perfectly. Absolutely beautiful.

    Terry
    http://terrystwocents.tumblr.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Here are you again... my first comment! :) I´m very pleased about it :)
      Thank you, it fits better than other skirts I´ve bought.

      have a nice weekend
      Dana :)

      Löschen
  2. Liebe Dana, wie ich dich dafür bewundere! Absolut super finde ich dein Einzelstück und wie professionell Du ausgerüstet bist, kann man auch Bestellungen aufgeben? :-)

    Ich wünsche Dir ein super schönes Wochenende!
    Ganz liebe Grüsse, Kira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Grüß dich liebe Kira :)

      die Näh-Sachen haben sich so im Laufe der Zeit angesammelt. Eigentlich bin ich viel zu hippelig und zu ungeduldig für Näharbeiten, aber wenn ich dann das Ergebnis sehe spornt das natürlich extrem an, weiterzumachen.
      Ohje... keine Bestellungen bitte *gggg*.. bin schon mit meinen eigenen Ideen total überfordert! ;)))))))

      ganz viele liebe Grüße und hab ein wundervolles Wochenende
      Dana :)

      Löschen
  3. Your skirt is super cool ad fits your figure beatifully! Check out the skirt I made yesterday and have a great weekend!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you so much Kelly,

      I think this DIY skirt fits much better than my other skirts I´ve bought ;)
      Will visit your blog and see what you have made :)

      have a wonderful weekend
      Dana :)

      Löschen
  4. Hallo Dana:)

    Das sieht wirklich sehr schön aus, der Jupe gefällt mir sehr gut, gratuliere, für Deine schöne Arbeit.

    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüsse sendet Dir:)

    Orianne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Grüß dich liebe Orianne,

      wie schön dich zu lesen :)
      Danke sehr, freut mich, dass es dir gefällt. Ich bin noch kein Näh-Profi und deshalb bleibt es bei mir bis zum Schluss spannend ob es ein Top oder ein Flopp wird. Diesmal nochmal Glück gehabt, ist nicht in die Mülltonne gewandert! ;)

      hab eine supertolles, sonniges und entspanntes Wochenende
      ganz liebe Grüße
      Dana :)

      Löschen
  5. Liebe Dana,

    toll, dass du sowas kannst! Der Rock sieht auch suuuper aus. :) Ich bewundere es, wenn man etwas mit seinen eigenen Händen erschafft.
    Ich wünsche dir ein ganz wunderbares Wochenende!

    LG
    Diana :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Diana,

      meine Tochter Diana ;) hilft mir zum Glück etwas dabei und gibt mir Tipps, das ist schon viel wert, aber sie will mir nichts abnehmen ich soll es alleine machen! ;)
      Wenn das Ergebnis so toll wird, dann bin ich schon sehr stolz auf mich und es spornt ganz klar auch an noch weiterzumachen.
      Ich glaube da kommen schon noch ein paar Röcke hinterher ;)

      viele liebe Grüße
      Dana :)

      Löschen
  6. Wow, sowas kannst du! Also einen Rock mit Gummibund bekomme ich auch noch hin, aber ich hasse Reißverschlüsse einnähen. Irgendwie bin ich zu doof dafür...
    Steht dir gut und auch das Muster ist toll. Der Schnitt mach jugendlich, vllt weil er eben nicht nur eng und gerade runter geht.
    Bravo!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau DAS dachte ich auch! Sowas kann ICH! Also ICH!? War ganz verwundert, dann ich bin überhaupt nicht so gesegnet mit Nähkünsten *g*. Ich wollte zuerst auch Gummibund, hab auch welchen gekauft, da sagte meine Tochter... oh Mama, das sieht doch nicht schön aus.. mach einen richtigen Bund.. ich also hingesetzt und rumgewerkelt *g*
      Ich habe den ja so ohne Schnittmuster gemacht, nur so an mir abgemessen und dann auf den Stoff übertragen, bin aber baff wie gut eng er sitzt, ich aber trotzdem noch etwas "Luft" habe und nicht wie Presswurst aussehe *g*
      Danke schöööön! Will jetzt noch mehr machen!! *g*

      ganz liebe Grüße
      Dana :)

      Löschen
  7. Hallo Dana, super. Ein toller Rock. Und wenn man kein Futter etc. braucht umso besser. Zack, zack Rock an der Frau.
    Die großen Stoffläden hier in München, die ich von meiner Mutter noch kenne, haben in den letzten 10 Jahren alle dicht gemacht. Leider, leider, leider.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohgott.. Futter!!! An sowas darf ich in 10 Jahren noch nicht denken. Der Rock MIT Reißverschluss war schon Herausforderung genug für mich *g*
      Du bei uns ist auch nicht gerade an jeder Ecke so ein Laden, die sind echt selten gesät.. genau wie du sagst LEIDER.
      Es gibt aber den holländischen Stoffmarkt der kommt 2-3 x im Jahr hier ganz in unserer Nähe, da versuchen wir uns immer einzudecken, die sind total günstig und haben eine geniale Auswahl :)

      Liebe Grüße und ein ganz tolles Wochenende
      Dana :)

      Löschen
  8. Ha und wieder ein Prachtstück, was du das gezaubert hast liebe Dana. Ich bewundere Menschen ja mit dieser Gabe, ich bin einfach viel zu ungeduldig und wenn sich da ständig was vertuttelt, kriege ich schon die Kriese. macht deine Tochter das beruflich?

    Liebe deine Diy Röcke, möchte unbedingt mehr davon sehen :-)

    Wünsche dir ein schönes WE :-)
    Grüle
    Ani
    www.fleurani.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Ani :)

      ich bin echt auch über das Ergebnis überrascht, dachte wirklich nicht, dass es SO gut aussehen würde :)
      Also ich bin auch sehr ungeduldig und wenn es dann mal schiefläuft kann es gut passieren, dass der ganze Käse im Mülleimer landet anstatt, dass ich da stundenlang rumfissel und korrigiere *g*.
      Wie man an meinem Nagellack erkennen kann! ;) habe ich das nicht am selben Tag gemacht. Sobald die Geduld nachlässt, habe ich es lieber wieder hingelegt.
      Meine Tochter hat beruflich gar nichts mit Nähen, Mode oder Stoffen zu tun, ist ihr großes Hobby :)

      Dann ist ja fein, es kommen noch ein paar davon ;)

      liebe Grüße und ein ganz feines Wochenende
      Dana :)

      Löschen
  9. Respekt! So ein perfekt passender Rock und das ohne Schnittmuster: Hut ab!
    Diesen Rockschnitt mag ich auch gerne - aus dem gleichen Grund wie Du: Bewegungsfreiheit für große ... ähh dynamische ... Schritte. Außerdem betont das a-förmige die schmale Taille.
    Ein schönes Wochenende wünscht Dir
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen liebe Ines :)

      meine Tochte sagt immer.. such dir ein Schnittmuster aus ist einfacher, aber ich seh das irgendwie nicht so. Mag keine Schnittmuster und finde in den zig 1000 Burdas die wir zu Hause haben irgendwie nicht das Richtige *g*
      Also so komplett hauteng an der Figur entlang sieht natürlich schöner aus, aber was nützt mir das, wenn ich damit nur stehen kann und mich nicht hinsetzen oder laufen darf *g*

      Liebe Grüße
      Dana :)

      Löschen
  10. Well you did great making this skirt! The fit looks good and the fabric is beautiful. Fun to follow you as you make the garment.

    blue hue wonderland

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you Ann :)

      I try to give my very best. Must practise much more, but every new skirt it will be better... I hope so! ;)

      wish you a wonderful week
      Dana .)

      Löschen
  11. Liebe Dana, toll, toll, toll. Da hast Du Dir wirklich ein hübsches Röckchen gezaubert äh genäht. Ich bin ja beeindruckt, wenn man so etwas kann. Habe leider mehr als nur zwei linke Hände und zurzeit auch nicht die Muse das zu ändern...:-)
    Das ist wirklich ein feines Muster - und Du hast es wieder so genial kombiniert. Gefällt mir sehr und so ein leichtes A im Rock finde ich persönlich immer sehr schön...
    Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir, lieber Gruß Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Liebe Conny,

      na ja.. wie ihr schon hier gesehen habt, hatte ich im Herbst und Winter mehr Lust am Stricken, die ist jetzt komplett verschwunden, jetzt ist Nähen angesagt. Doch irgendwann wird sich das dann auch ändern und ich kann keine Nähmaschine mehr sehen *g*. Dann hat es auch keinen Wert es weiter zu versuchen, weil die Ergebnisse werden einfach nix.
      Danke.. freut mich, dass es dir gefällt :)

      ganz liebe Grüße
      Dana :)

      Löschen
  12. wow dana,
    ausgerüstet wie eine schneiderin. prima. der rock ist auch sehr gut geworden und kleidet dich excellent.
    naja, je nachdem, was man kauft, hat man dann schon ein einzelstück. es kommt halt immer drauf an, auch wie man es kombiniert.
    aber der rock toll.
    viel spass bei den weiteren näharbeiten wünsche ich dir.
    lg eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen liebe Eva

      man wächst mit den Aufgaben *g*. Hat sich irgendwie alles mit der Zeit so angesammelt.. was Frau halt so braucht! ;)
      Die Farbe und das Muster sehen so harmlos aus, ist aber gar nicht SO einfach was dazu zu kombinieren.. ausser grau.
      Mal sehen was mir noch dazu einfällt :)

      Falls bald was neues fertig werden sollte, werde ich es euch natürlich sofort zeigen :)

      liebe Grüße
      Dana :)

      Löschen
  13. Ha sehr cooler Kommentar ... wozu braucht mich meine Tochter ... zum fahren und bezahlen :))
    Also ich muss Dir echt ein Kompliment machen . Dein Rock steht Dir super , hast Du fabelhaft hinbekommen
    Wirklich klasse

    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi... na.. is doch so! :D
      Danke schön liebe Heidi, ich bin auch SO froh, dass doch nicht alles umsonst war und ich nicht den ganzen Kram in die Tonne kloppen musste *g*

      viele liebe Grüße
      Dana :)

      Löschen
  14. Liebe Dana,
    auch von mir ein großes Lob für Deinen super schönen Rock. Aber das zweite Lob gilt Deiner Playlist. Die ich zwar immer erst Sonntagabend höre, mich dann aber genauso beschwingt, als wäre das ganze WE noch vor mir!
    LG
    Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bärbel,

      du bist die Beste!! Danke schön für dein nettes Lob für meinen Rock aber auch, dass du dir meine Playlisten so gerne anhörst :)
      Weißt gar nicht, wie mich das freut! Vielen, vielen Dank :)

      ganz liebe Grüße
      Dana :)

      Löschen
  15. Ich bewundere deine Begabung und Ideenreichtum. Ich habe dazu leider kein Händchen. Der Rock ist klasse geworden. Ach was, das ganze Outfit ist klasse. Ich selbst habe es zwar nicht mit Animal-Print, doch dir steht es.
    Gruß Cla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe so viele und so tolle Ideen, daran mangelt es nicht, nur die Umsetzung ist schwierig, wenn man absolut nicht näh-begabt ist wie ich. Ich traue mich auch nur an ganz ganz einfache Teile und übe eigentlich erst noch. Zum Glück ist die Nähmaschine gut und frißt nicht andauernd Stoff oder verknubbelt den ganzen Faden, da würd ich wahnsinnig werden. *g*

      Danke schön.. also ihr meint ich kann damit auch in die Öffentlichkeit gehen!?! :D

      Liebe Grüße
      Dana :)

      Löschen
  16. great job, dana! that is such a cool skirt and it looks fantastic on you! i love your poses! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey bash so nice to read you!! :)

      Thank you so much, you like my skirt ... but it´s DIY!! ;)))
      Sometimes I don´t know how to pose, think.. I´ve been standing there always in the same pose. Very pleased you like it :)

      Löschen
  17. Impressive!! I wish I could sew. That is a skill I never seem to have patience for. You did a great job and I like the blue as well as the grey top you are wearing. Just lovely.
    Stop by if you can: www.elegantlydressedandstylish.com

    jess xx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Jessica,

      I thought the same, but now after I have try it.. it´s not that difficult! :) You only have to try :)
      Thank you so much, I´m very pleased.. you like it..

      have a nice week
      Dana :)

      Löschen
  18. Ganz toll gelungen ist Dir der Rock Dana! Glockenröcke mag ich absolut.
    Deine Nähanleitung hilft mir mehr als jedes Schnittmuster zu verstehen, wie es geht. Vielleicht versuch ichs auch mal, wobei mir vor dem Reißverschluß graut. Aber der Anreiz ist groß, es gibt zu wenig wirklich schön geschnittene Röcke mit einem guten Muster. Und Stoffe dagegen zuhauf. Danke für die Inspiration, Du Fadenkünstlerin!
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh danke schön liebe Sabine :)
      Ich war selbst überrascht, dass er doch so gut geworden und vor allem vorzeigbar ist ! ;)
      Am besten gelingen mir die Sachen (Reißverschluss z. B.) wenn ich total ruhig und entspannt bin und so richtig Lust auf´s Nähen habe. Diesen Zeitpunkt warte ich immer ab, dann gelingt es echt leicht :)
      Ich möchte einfach noch ein paar Einzelstücke haben, die sonst niemand hat.. ist echt ein klasse Gefühl :)

      liebe Grüße und eine schöne Woche
      Dana :)

      Löschen
  19. meine begeisterung kennt keinen ausdruck....suuuuper dana!
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeeee liebe Annemarie :)

      ich bin ja noch voll im Lern- und Test-Modus, will noch mehr und noch schöner nähen können :)

      Löschen
  20. Ich beneide echt jeden der das kann - der Rock ist top geworden (mit Reißverschluss!!!) und Deine Kombi dazu wunderschön! WILL das auch können!

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du das ist gar nicht so schwer wie man sich das immer vorstellt. Dachte auch das wär ein Buch mit 7 Siegeln und ich hätte 2 linke Hände. Nachdem ich erstmal angefangen hatte, ging das irgendwie leichter als erwartet. Musst es nur mal probieren ;)
      Das mit der Kombi hat mir so auch gut gefallen.. mal schaun, was mir zu dem Rock noch so alles einfällt.

      ganz liebe Grüße
      Dana :)

      Löschen
  21. Liebe Dana,

    zunächst muß ich mich erst einmal bei dir entschuldigen, daß ich in den letzten Tagen deinem Blog fern geblieben bin. Mein eigener macht mir zur Zeit richtig Stress - neue Themen müssen ja schon vorbereitet werden.

    Nun habe ich es aber doch geschafft, mir dein neues tolles Outfit anzuschauen. Ich mag Pastellfarben sehr gern und was du hier an hast, ist genau mein Geschmack.
    Mal noch eine Frage zu deinen Fingernägeln: sind das deine, oder nimmt du künstliche? Wie dem auch sei, sehen richtig toll aus!!!

    Und auf deinem letzten Bild gefällt mir den Make Up mit dem schönen roten Kussmund. Du gibst ein rundum gelungenes Gesamtbild ab: Kleidung, Farben, Make Up - sehr, sehr schick !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Liebe Grüße

    Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jennifer,

      ach wie gut kenne ich das.. mach dir keine Sorgen. Ich weiß ja, dass du dich meldest sobald es dir nur irgend möglich ist.
      Schön, dass du da bist :)

      Ich liebe Pastellfarben auch sehr gerne und diese ziehen sich auch durch meine Wohnungseinrichtung. Hell, pastellig und freundlich fühle ich mich sehr wohl :)

      Meine Fingernägel sind meine eigenen. Ich hatte noch nie künstliche, will ich auch nie haben, mag das nicht. Sie sind auch nicht manikürt - ich war auch noch nie bei der Maniküre - und auch nicht gefeilt oder sonstwas.
      Nur wachsen gelassen und dann mit Nagellack bepinselt :)

      Das freut mich jetzt aber, dass es dir so gut gefällt, sonst hast du ja immer irgendwas zu "meckern" gehabt! ;))))))

      Ganz viele liebe Grüße und noch viel Fun beim Am-Blog-Basteln
      mach dir hier aber nicht so einen Stress... das soll alles Spaß machen :)

      Dana

      Löschen