Mittwoch, 22. Januar 2014

We tinker a "dress"



Top + Rock = Kleid?

Auf diese Idee kam ich zuerst gar nicht. Wie Frau das vor dem Kleiderschrank so macht, sie holt sich entweder ein Oberteil oder Hose/Rock heraus und überlegt und sucht dann das/die passende Teil/e dazu. Ich griff nach meinem grauen Rock und klar.. grau zu grau, ach ich ziehe heute mal DAS an!
Erst als ich im Büro ankam sagt meine Kollegin: "Auf den ersten Blick dachte ich du hast ein Kleid an!" 
Gar keine schlechte Vorstellung. Wenn ich mir die Fotos so betrachte, wäre es ein schönes Kleid geworden.. hätte man die Teile zusammengenäht.

Am Wochenende habe ich in einer Zeitschrift gelesen, wie IN diese Saison wieder bunte Holzfällerhemdmuster sind. Komplett bunt könnte ich das irgendwie nicht ertragen. Nur die Ärmel und hinten kann ich das noch hinnehmen. In diesem Fall peppt es das etwas langweilige Grau etwas auf. Mehr Farbe brauche ich hier nicht. 

Wie findet ihr das?






So! Genug für heute!
Der Ausgang befindet sich in dieser Richtung!



Die Playlist ist heute eine Mischung aus schnell und langsam. 
Ist ja heute schließlich Mittwoch, wir hängen etwas durch ;)
Die aktuelle Playlist.. bitte schön..







Huch, jetzt ist sie abgestürzt!!!!!!!

Mal aufhelfen?

Übrigens... 

schicke Schuhe! ;)))


Keine Angst !
Bei dieser Aufnahme ist niemand zu Schaden gekommen!
Es wird jedoch empfohlen, diverse Stunts NICHT zu Hause nachzumachen!!

;)



Nochmal für euch ihr "gülden" Haar geschüttelt.

bis bald
Eure Dana :)

Kommentare:

  1. Ich mag vor allem noch diese wunderschöne Gürteldetail - mal wieder ein Outfit, dass ich genau so tragen würde!

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Chrissie,

      danke sehr (vor allem für das wunderschöne Gürteldetail!) und dass du es auch genau so tragen würdest ist eigentlich das größte Kompliment! :)

      Liebe Grüße
      Dana :)

      Löschen
    2. Ich röte ein bisschen vor mich hin und drück Dich :)

      Löschen
    3. Oh wie goldig.. drück dich auch ;)

      Löschen
  2. *g* Du bist schon so eine Nudel liebe Dana (und das meine ich absolut positiv :)
    Deine Bilder und die Beschreibungen sind immer so genial und die Schuhe sind wirklich sehr schick!
    Dein Outfit ist sehr gelungen, obwohl mir der Gürtel bzw. die Farbe zu viel wäre aber ich finde den Rock total toll <3
    Viele liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Steffi,

      das mit der Nudel hat man mir schon sehr oft gesagt.. da muss was Wahres dran sein!! ;) Danke sehr..
      Genau hier über dir schreibt Chrissie dass ihr vor allem der Gürtel gefällt, dir nicht so.. hm.. irgendwie schaff ich es nie, es euch allen recht zu machen! ;)

      Ganz viele liebe Grüße
      Dana :)

      Löschen
    2. Na dann musst du wohl wirklich eine Nudel sein ;)
      Wieso solltet du es auch allen Recht machen sollen? Du musst es dir Recht machen, das reicht :) Was dir gefällt ist perfekt :) Und beim Gürtel lag es ja auch eher an der Farbe (rosa zu rot) ist nicht so mein Ding ;)

      Löschen
    3. Mit "Nudel" kann ich leben! :)
      Das stimmt allerdings. Jedem Recht machen geht sowieso gar nicht also wieso dann nicht gleich nur mir? ;)
      Ich habe natürlich auch einen roten Gürtel, wollte ich nicht.. das mit dem rosa Gürtel war Absicht :)

      Liebe Grüße
      :)

      Löschen
  3. Lach, witzig gemacht! Und steht dir sehr gut. Also der Schnitt, sowie die Farben!

    LG Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Grüß dich liebe Sonja,

      danke sehr.. ja ich werde oft gefragt, ob ich denn einen Kasper gefrühstückt hätte! ;)
      Freut mich, dass dir mein Ouftit gefällt.

      Liebe Grüße
      Dana :)

      Löschen
  4. Hi Dana,
    Das ist aber normal mein Spruch :-) Muss also zu den Schuhen nichts mehr sagen, hast du selbst gemacht. Schöne Kombi. Der Rock ist aus meiner Sicht etwas zu lang....deine Beine sind zu hübsch zum verstecken. Etwas kürzer... und noch kurz zu den Strümpfen...ja ich kann es nicht lassen *grins* etwas wenig Glanz liebe Dana ;-)
    LG Bohli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja,ja de Bohli... unser "Fachmann" für Rocklängen und Strumpfhosen.;)
      Gruß an euch beide.

      Löschen
    2. Hey Bohli,

      es ist SAUKALT draussen, da muss ich meine Beine einpacken!!! ;))))))
      Wenn es wieder wärmer wird, dann gibt´s mehr davon :)
      Nix da Glanz.. ich war so arbeiten nicht auf dem Laufsteg ;)

      Liebe Grüße
      Dana :)

      Löschen
    3. Hallo ihr zwei...
      dann schreibe ich doch als "Fachmann" nochmals was dazu ;-)

      So was passiert dann wenn man versucht MOBIL einen Post zu kommentieren... es verschwinden Buchstaben. Es sollte "weniger" heissen. Strümpfe sind bei dem Wetter wunderbar, Du sollst ja wahrlich nicht frieren Dana. Finde nur schade wenn sie zu Dominant sind. Auf den Bildern kommen sie etwas "glänzend" rüber. Nebenbei - mit dem Auftritt kannst du ohne weiteres auf dem Laufsteg arbeiten gehen....

      Und zum Schluss noch den Senf zur Länge.... ihr beide könnt es euch einfach leisten und seht trotzdem immer sehr elegant und Edel aus. Das können eben nicht alle Damen - Seit stolz darauf.

      LG Bohli - "derGarkeinfachmannseinwill"

      Löschen
    4. Hey Bohli,

      das ja fein, dass du nochmal deinen Nachtrag "vorbei-bringst" ;)
      Habe jetzt auch nochmal nachgeschaut, auf den Fotos sehen die Strümpfe tatsächlich "etwas" glänzend aus. Sie sind matt, tottal matt, matter geht gar nicht. Der Glanz ist nur auf den Fotos! :)

      Danke für das Längen-Kompliment :)

      Löschen
  5. Schöne graue Kombi, der Karoanteil ist genau richtig dosiert. Ich habe mich letzte Woche auch niedergelegt um meine Schuhe so in Szene zu setzen. (was tut man nicht alles für seine Leser) Die sind übrigens hübsch, deine Schuhe. :)
    LG Cla
    http://glamupyourlifestyle.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Cla,

      so komplett in Grau ist ja auch nix (obwohl Grau sehr elegant aussehen kann) doch draussen ist momentan alles so farblos, ein wenig Farbe musste sein :)
      Wir legen hier einen Stunt nach dem anderen hin für unsere Leser und dann kommt einer mit zu wenig Glanz.. tze !!!!!! ;)))))

      Liebe Grüße
      Dana :)

      Löschen
    2. Ich verneige mich vor eurem körperlichen Einsatz, wir sollten die Pose 2014 küren *grins*

      Löschen
  6. Dear Dana, you've now wearing those skirts that I love. You already know, midi skirts I love, I look very feminine and elegant. In addition, you dress with gray, perhaps my favorite tunes, and combine with Scottish plaid (tartan call it now) a beautiful solution to brighten the gray and not look like a lumberjack.
    The top is beautiful and your figure looks magnificent. The belt and skirt pattern achieve their goal, you look stylish and attractive. The shoes are beautiful, but in the photo, the most beautiful are your legs. The golden hair is also a gem. You're a gem.
    I really like the music list is a good mix of styles and rhythms. I loved "rewind".
    Great post, dear Dana. As nice as the red of your nails.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dear Jo,

      each of your visits is a little highlight for me :)

      You have recognized (you always do!!) every little detail. Even you have noticed my legs!! ;) You have very critical and tested eyes and I am pleased that I have done right everything.
      Thank you for all the nice compliments. I'll try not to disappoint you in the future.
      You may even like the music. We have something in common again. Rewind is also my favorite song from this playlist.
      But I love also: Don´t say goodbye.. say good night :)



      Löschen
    2. Really "Do not say goodbye say good night .." is a wonderful song. I wanted to hear all the songs quickly and I was not good at noticing it, definitely the best. Goodnight ... Dana.

      Löschen
  7. Liebe Dana,
    Es gefällt mir nicht nur, ich bin begeistert über Dein Top.Weil es eine tolle Idee ist, auch mal für ein Upcycling. Weil ich Karos sehr mag. Und weil Du darin wieder super ausschaust. Gerlernt hab ich heute, dass diese Rocklänge, mit der ich liebäugle, auch nicht ganz großen Frauen steht. Mit dem richtigen Schuh natürlich.
    Lieben Gruß von Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,

      leider kein Upcycling.. das Top ist so gekauft! ;)
      Danke sehr, ich mag diese Rocklänge auch sehr, schon mal aus dem Grund, dass der Rock extrem bequem ist und man wegen der weiteren Form unten auch mal große Schritte machen darf :)
      Bin dann mal gespannt ob du was Passendes findest.

      Liebe Grüße
      Dana

      Löschen
  8. Liebe Dana,
    schöne Kombi. Ich frage mich allerdings, ob Du das Top aus Bluse und Pullunder selbst genäht hast oder ob das so gekauft ist. Habe ich dazu etwas überlesen?
    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Grüße dich liebe Ines :)

      hast nichts überlesen.. und nein leider nicht, obwohl die Idee schon da war. Das Top ist so wie ich es anhabe gekauft :)

      Liebe Grüße
      Dana

      Löschen
  9. hallo dana,
    nicht böse sein, aber diese holzfällerhemden sind einfach nichts meines. die muster sind mir einfach zu groß. alles andere
    ist eine schöne sache. ich hätte aber eine andere bluse oder hemd genommen.

    lg eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Grüss dich liebe Eva,

      Quatsch, so schnell werde ich nicht böse! ;) Hier kannst du ruhig schreiben, wenn dir was nicht gefällt, das bringt nur zum Nachdenken.. find ich gut :)
      Ich habe diese Holzfällerhemden (-blusen) schon sehr oft gesehen und so ganz am Stück aus diesem Muster tue ich mir das auch nicht an, das ist sogar für mich zu bunt und zu viel. So wie ich das an hatte war schon das Maximum an Holzfällerhemd-Muster bei mir erreicht! Ich werde den Rock sicherlich noch öfter anziehen, dann natürlich mit einem anderen Teil kombiniert.

      Liebe Grüße
      Dana :)

      Löschen
    2. ;-))), das freut mich dana, dass du nicht böse bist.
      ich mag die hemden einfach nicht.

      lg eva

      Löschen
    3. Ach was.. kann dir doch gar nicht böse sein
      ...und ich mag die Hemden ja auch nicht ! ;)))))

      Löschen
  10. Wonderful look Dana! I love the splash of colour in this outfit, the flared skirt is very flattering! Have a lovely weekend :) hugs, Beata xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you so much dear Beata,

      so kind of you.. I´m very pleased! :)
      Wish you also a wonderful weekend

      Dana XXX :)

      Löschen
  11. wowzers! miss dana, you dazzle us with your beauty! that is such a flattering outfit! you look so amazing in it. if you were to make a dress out of such materials, i know you would do an excellent job! also, your heels are very nice--i do not think for one minute you fell down! rather, i think it was TOTALLY your playful nature that had you showing off your legs with those heels! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey mister bash ;)

      if I could make a dress I would make it every day. I love dresses!! Must practise a lot, till I can do it well and can show it to other people! ;) No worry.. I don´t fell down.. nothing bad happened.. that was only a joke! :)
      Yes.. that was my playful nature.. day and night.. this playful nature ;)))))

      Löschen
    2. i bet you would make some awesome dresses! you should give it a try! lol--you definitely are very fun!

      Löschen
    3. I bet I would make some awesome dresses in which I can then do the cleaning, cooking or sleeping.. very important! Do stuff when nobody can see me! lol

      Löschen
  12. Liebe Dana,

    ...und wieder ein neues Outfit - wie groß ist eigentlich dein Kleiderschrank...;-)

    Wieder einmal hast du mir gezeigt, daß du in Sachen "Kleider-Zusammenstellung" ein großes Vorbild für mich bist. Deine neue Kreation gefällt mir ausgesprochen gut! Vor allem, daß du Schuhe, Rock und Oberteil farblich auf einander angepasst hast, zeugt von gutem Geschmack. Das i-Tüpfelchen ist aber, die farblich hervorstechenden Ärmel. Ein "Holzfäller"-Muster ist zwar nicht mein Geschmack, aber hier passt es vorzüglich. Trotzdem würde ich das ganze nicht wirklich als Kleid ansehen - die Trennung zwischen Rock und Oberteil ist doch sichtbar. Des Weiteren finde ich es gut, daß du zu einer hautfarbenen Strumpfhose (wenn du überhaupt eine trägst), anstatt zu einer grauen oder anderen dunklen blickdichten gegriffen hast.

    Das neue Jahr beginnt ja genauso modisch-toll, wie du mit dem alten aufgehört hast.

    Bitte verwöhne uns auch weiterhin mit so tollen Modeausblicken - man/ich kann nur dazu lernen...

    Liebe Grüße

    Jennifer-CD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Jennifer,

      hach wie lieb, dass du dich hier meldest! Freue mich sehr, sehr, sehr! ;)

      Mein Kleiderschrank könnte etwas größer sein, mir ist neulich schon wieder eine Kleiderstange runtergebrochen wegen der schweren "Last". Du das denke ich aber auch immer bei anderen Blogs, die haben andauernd was Neues!
      Ich weiß ja wie penibel und genau du es mit deiner Kleiderwahl nimmst, deswegen ein großes Danke-Schön, freut mich sehr, dass es dir so gut gefällt und auch dass dir all die Dinge aufgefallen sind WARUM ich genau diese Teile zu einem Outfit kombiniert habe. Du hast schon einen sehr guten Blick dafür entwickelt meine "Liebe"! ;)
      Ja ich habe eine Strumpfhose an. Eine hellgraue wollte ich nicht anziehen, das wäre zu viel des Grau(ens! *g*) gewesen. Schwarz hätte das ganze Outfit zerstört, rot zu aufdringlich, gemustert hätte nicht zu den karierten bunten Ärmeln gepasst also blieb da nur noch diese in Hautfarben. :)

      Auf euren Wunsch hin und selbstverständlich auch auf deinen speziell.. werde ich das sehr gerne tun.

      Viele liebe Grüße *drück*
      Dana :)

      Löschen
  13. Liebe Dana,

    was meinst du denn genau mit "Auf euren Wunsch hin und selbstverständlich auch auf deinen speziell.. werde ich das sehr gerne tun." ?

    Da du ja auch mit Nadel und Faden umgehen kannst, was hälst du davon, dein Oberteil noch etwas aufzupeppen? Ich könnte mir da ein Muster im Glitzerlook durchaus vorstellen. Oder ein paar dezente Niete, die bei Lichteinstrahlung leicht schimmern - ich denke, du kannst dir meine Idee ungefähr vorstellen. Ich kann mich noch gut an dein selbstgemachtes T-Shirt mit dem super schicken Aufdruck erinnern.

    Liebe Grüße

    Jennifer-CD

    P.S.: Bei Brigitte hast du übrigens auch wieder Post von mir.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jennifer,

      mit dem Wunsch meine ich: Diese ganzen Outfits poste ich hier nur weil ihr alle das so gerne anschaut und kommentiert. Wenn das nicht der Fall wäre, könnte ich das genau so sein lassen. Ich müsste es nicht veröffentlichen, weil für mich selbst kann ich mich auch im Spiegel anschauen.
      Für dich speziell, weil du eben einen anderen "Werdegang" und Hintergrund auf der Suche nach weiblichen Outfits besitzst und meine Outfits immer etwas anders siehst und bewertest.

      Das mit dem Aufpeppen ist grundsätzlich eine gute Idee, nur denke ich, dass mit den sehr auffälligen bunten Ärmeln mein Grad auf Auffälligkeit schon erreicht ist. Ich habe jedoch schon ein paar Asseccoires besorgt um etwas anderes aufzupeppen. Zeige ich euch noch, wenn es fertig ist. Es geht schon etwas in diese Richtung! ;)

      Viele liebe Grüße
      Dana

      P.S.: Dann geh ich doch gleich mal lesen :)

      Löschen
  14. Liebe Dana,

    ach so hast du das gemeint - alles klar.

    Auf deine Accessoires bin ich natürlich schon gespannt - eine kleine Brosche tut ja manchmal auch Wunder...:-)

    Liebe Grüße

    Jennifer-CD

    AntwortenLöschen