Donnerstag, 31. Oktober 2013

You and I



Ich glaube, ich habe euch noch gar nicht verraten welches Sternzeichen ich bin. "Eigentlich" bin ja viel zu aufgeklärt und zu realistisch um daran zu glauben, doch Vieles stimmt wie die Faust auf´s Auge. Da muss doch was dran sein.. oder?!.. oder nicht!.. oder doch?!..nicht??!!

Muss mal den Geier fragen! ;)




Welches Sternzeichen ich bin? 
Ratet mal... 




Ich schrieb dies 
mit einem breiten Grinsen 
und sehr viel Augen-Gezwinker!!
...nicht vergessen...

 

Im Stierzeichen herrscht die Venus (YESSSS!! Der Wichtigste und schönste Planet überhaupt!).

Daher braucht die Stierfrau kein Lehrbuch, um alle Verführungskünste zu beherrschen (Naturtalent per Zufall!). 

Wenn sie in aller Unschuld die Beine übereinanderschlägt, sendet sie an alle Männer im Zimmer Sex-Signale aus (logisch, wie sonst.. geht alles über die Augen bei den Männern!). 

Wenn sie wirklich das Interesse eines Mannes erregen möchte, braucht sie nur ihre erotische Antenne in seine Richtung ausfahren zu lassen (ist ja auch nicht so schwer!)

Nur wenn der Mann tot ist, wird er darauf nicht reagieren!! (Wehe er stirbt vorher, dann gibt´s aber Ärger!!!)

Ihre sinnliche Anziehungskraft auf Männer ist einmalig (schön wär´s... nicht bei allen, aber alle will sie auch nicht!). 

Aber wenn auch viele berufen sind, so werden doch nur wenige auserwählt. (Klasse statt Masse!)

Sie kann in bezug auf schnelle Hingabe recht konventionell sein. Auch hier verläßt sie sich auf ihre Intuition (zu 95 %), die ihr sagt, wie ein möglicher Liebhaber beschaffen sein muß, und das kann sehr komplex und tiefgründig sein (oh ja kompliziert mag ich!)

Das Herz hat seine eigenen Gründe. (meins will halt was es will.. keine Chance dagegenzusteuern!).

Sie ist gefühlsbetont (sehr!) und wird rasch besitzergreifend (auch das! meins ist meins also Finger weg!)

Bei ihr verläuft der Weg der wahren Liebe nicht glatt (wär ja langweilig, muss wie ein Krimi verlaufen!)

Sie ist von Natur eifersüchtig und kann eine stürmische Szene machen, die Hollywoods beste Spezialisten in den Schatten stellt. (das wiederum mache ich nicht! viel zu anstrengend! dreh mich um und verschwinde *g*) 

Wenn sie sich vernachlässigt fühlt, bringt sie ihren Standpunkt nicht etwa indirekt oder kunstvoll verbrämt vor; sie sagt ihre Meinung geradeheraus. (geradeaus!.. immer! Keine Zeit für Umwege!).

Es kann damit enden, daß sie mit Geschirr wirft, um sich Nachdruck zu verschaffen (aber hallo! bin Stammkunde bei WMF! Nein.. wär schade drum! Werfe dann SEINE Sachen!!)
  
Die Stierfrau weiß, was sie will, und in ihrem Eigensinn kann sie unvernünftig werden (ja leider und das mit Absicht und gerne immer wieder!)

Wenn sie auf etwas aus ist, läßt sie sich davon nicht abbringen, auch wenn sie zu Tränen, Drohungen oder Wutausbrüchen Zuflucht nehmen muß (jeden Abend vor dem Spiegel übe!)

Wer sich mit einer Stierfrau einläßt, muß bereit sein, nachzugeben - oder zu gehen. (Yepp... hüh oder hott oder fort!)

Die erzürnte Stierfrau ist ein schlimmer Feind (Mann sich das gut merke!)

Sie wird jede ihr zur Verfügung stehende Waffe benutzen, um Rache zu nehmen (Geheim-Waffen-Arsenal! top secret!).

Andrerseits ist sie willens, ebenso viel zu geben wie zu nehmen (da kann ich sehr un-geizig sein!)

Sie ist sehr anhänglich, besitzt aber eine angeborene Schlauheit (dankend Blick gen Himmel! nochmal Glück gehabt!). 

Täuschung durchschaut sie ebenso schnell, wie sie auf die Aufrichtigkeit anderer intuitiv reagiert (auch danke für diese wundervolle Gabe!). 

Sie verlässt sich auf ihre Gefühle (zu 90 %, die haben immer recht! Basta!)

Manche Menschen begehen den Fehler, ihre Intelligenz zu unterschätzen (schon viele böse verschätzt!), weil sie nicht zu dem Typus gehört, der mit Schlagfertigkeit blendet (och nö.. das kann ich auch! manchmal...). 

Sie besitzt eine viel seltenere Form der Intelligenz! Sie weiß, daß sie ihrer Intuition vertrauen muß, um die Wahrheit zu entdecken (wahre Geschichte!).

Sie ist praktisch, keine Idealistin (was man hat das hat man! am besten was zum Anfassen!)

Sie schwärmt nicht für einen Filmhelden, wenn ein leichter erreichbarer Mann neben ihr sitzt (Brad Pitt ist ja schon vergeben.. mano!)

Sie hält nicht viel von platonischer Liebe, für sie gibt es Liebe nur mit körperlicher Anziehung vereint (unschuldig.. der Liebe Gott hat mich so gebaut!).

In der Jugend ist die Stierfrau begierig, "das Leben" kennenzulernen, und der Mann, der ihr ein Stück davon zeigen kann, hat beste Aussichten, sie zu gewinnen (wollte schon damals schlau sein!). 

Aber je näher sie die Männer kennenlernt, desto heikler wird sie in der Auswahl ihrer Liebhaber (oh ja, da scheiden sehr viele aus! zu klein, zu dumm, zu dick, zu hässlich, zu weit weg, zu Stinker, zu Freak, zu verheiratet, zu unlustig, zu doof um mich zu handeln - to be endlos continued -). 

Sie stellt Maßstäbe auf, und wenn der Mann ihnen nicht gerecht wird, läßt sie ihn nicht weit kommen (schon am Start abgesägt!).

Sie ist ein sinnliches Weibchen, und wenn das Männchen sie nicht befriedigt, schaut sie sich ohne schlechtes Gewissen anderswo um (ääähm?! wovon labert der hier?!).

Sie versucht nicht, ihre sexuellen Bedürfnisse vernunftmäßig zu begründen; es genügt ihr, daß diese Bedürfnisse bestehen (ja mei.. ist halt so, kann nix dafür, wie oben schon erwähnt der alte Mann da oben mit weißem Bart ist schuld!). 

Die Stierfrau zieht sich gut und geschmackvoll, aber nicht verschwenderisch an (ach dann glaub ich das eben auch noch!). 

Sie hält sich an ihr Budget und erwirbt für ihr Geld das Bestmögliche (Sale-Trüffelschweinchen!!!!). 

Sie liebt Schmuck, Ringe, Ohrringe, besonders Halsketten. Ihr Hals und ihr Dècolletè sind besonders empfindsam, deshalb schmückt sie diese Zonen auch mit Vergnügen (sehr sensibel am Hals und Décolleté.. also gehören da entweder Männerlippen oder Halsketten ran! *g*).

Sie weiß Luxus zu schätzen (sehr!)

Ein Mann, der sie mit Pelzen und Smaragden überschüttet und sie mit den sichtbaren Zeichen des Luxus umgibt, kann ihr Herz für immer erobern (wenn der Rest auch passt.. super, aber NUR Luxus reicht nicht.. halbes Paket! RETOURE!).

Sie braucht ein Ventil für ihre Zärtlichkeit, doch da sie von Natur konservativ ist, sucht sie es eher in der Ehe als in einem Verhältnis. Sie ersehnt sich einen zuverlässigen Mann, der ihr zur Seite steht. 
Willensschwache Männer ziehen sie nicht an (ohneeee so Schlaffis und Transusen mag sie nicht!)


So stark ihre gefühlsmäßigen Reaktionen auch sind, ihre Selbstbeherrschung ist noch stärker. Fast nie zeigt sie ihre Liebe in der Öffentlichkeit (pfeiff... träller!!)

Obwohl sie sich leicht entflammen läßt, kann sie ihre eigene Begierde verleugnen und sich zurückhalten, solange es ihr der gesunde Menschenverstand diktiert (halt so wie ich dann will!). 

Die Stierfrau mag zart und hilflos wirken, aber das ist sie nicht (manchmal doch.. wenn ich so ein blödes Glas saure Gurken nicht aufbekomme!! grmpf!! aber mit´n Hammer bin ich wieder stark!!).

Sie ist immer eigensinnig und beharrlich (Profi bin!). 


... Aaaamen... ;)


Ich mache das so wie immer:
glaube nur daran woran ich will!
(hat sich bewährt!!) 


Ihr wolltet Outfits haben?? Euer Wunsch ist mir ein Befehl!
Meine Neu-Errungenschaft: eine supersofte Lederjacke. Ich liebe sie. Sie ist wie gemacht für die Übergangszeit. Ganz toll finde ich, dass sie nicht komplett aus Wildleder oder nur aus glattem Leder ist sondern einen wunderschönen Mix hat, leicht tailliert und mit ganz schicken Reißverschlüssen an den Ärmeln, so kann man sie justieren falls man Handschuhe oder etwas dickere Ärmel darunter an hat.

Jacke / SignoraM, Hose und Top / Zara, Boots / Deichmann (alt)















Da seh ich voll brav aus!
Coole Täuschung! ;)


Die Songs der heutigen Playlist habe ich nur einem Zufall zu verdanken. Ich habe mich im Suchfeld vertippt!! Was dabei rauskam??? Superschöne Songs!! Ich hoffe sie gefallen euch. Mein Liebling ist Nr. 1 - You and I 
Viel Spaß damit.. bitte schön..




Ich wünsche euch allen ein 
wunderschönes und stressfreies
Wochenende.
Tut alles was euer Herz verlangt 
:)

Hier sehe ich etwas verpennt aus, sorry.. das war morgens um kurz nach 7 Uhr!!!!



Was Yoshi macht??
Wie immer..

FAXEN!!


















So jetzt aber raus hier..

Bye Bye

:)

Dienstag, 29. Oktober 2013

Music says the unsayable



Schon Nietzsche sagte: 
Even Nietzsche said:

Das Leben ohne Musik wäre ein Irrtum
Life without music would be a mistake

Also wenn Nietzsche das schon so sagt, dann kann das kein Irrtum sein ;)
As Nietzsche says so, then this couldn´t be a mistake ;)






Ich finde, dass die Musik auf meinem Blog (trotz Playlist zu jedem Post) viel zu kurz kommt. Nun kenne ich schon sooo viele Songs, kann die Zahl nicht einmal schätzen (es müssen Tausende und Aber-Tausende sein) und doch kommen jeden Tag wunderbare neue Songs dazu. Klar weiß ich, dass jeder von euch gerne und auch viel und oft Musik hört doch ich bin da schon etwas manisch veranlagt. 
Bevor ich meinen Blog startete war mein erster Gedanke eigentlich einen reinen Musik-Blog zu machen ohne irgendwelche Fotos von mir und meinen Outfits, doch dann ließ ich mich irgendwie dazu hinreissen Outfits zu posten, weil es die meisten der Blogs die ich zu der Zeit gelesen habe so gemacht haben.
Ich bin gerade am Überlegen ob ich nicht zu diesem ersten Gedanken wieder zurückkehren sollte. Sicherlich würden dann viele von euch meinen Blog nicht mehr so oft (oder gar nicht mehr) besuchen. Outfits habt ihr ja mittlerweile genug von mir gesehen, da ist die Musik viel interessanter und vielfältiger :)

I think that there is not enough music on my blog (despite playlist for each post). Now I know sooo many songs, the number can not estimate (there must be thousands and thousands) and yet every day I get wonderful new songs. I clearly know that each of you like and also much and often listening to music but I'm already predisposed somewhat manic.
Before I started my blog my first thought was actually to make a pure music blog without any photos of me and my outfits, but then somehow I let myself be carried away to post this outfit because it most of the blogs that I read at the time I have done that. 
I'm currently thinking whether I should go back to that first thought again. Surely many of you would´t visit my blog in that case as often as you do now (or not at all). You have by now seen enough outfits of me, after all the music is much more interesting and diverse :) 





Am besten klingt Musik mit Kopfhörer auf! :)
Music sounds best with headphones! :)





Es gibt Songs die sich einem nicht beim ersten Mal erschliessen, man findet sie erst nach ein paar Mal hören so richtig schön. Daraus habe ich gelernt, mich auch auf Musik einzulassen, wo ich bei den ersten Klängen denke.. oh nö.. das ist nichts für mich.. und dann passiert auf einmal irgendwas und ich liebe sie.

Ich bin wie ein Trüffelschweinchen immer und immer und immer wieder auf der Suche nach neuen tollen Songs, die man noch nicht so kennt und dann kann ich mich derart freuen, als hätte ich im Lotto gewonnen. Wenn ich heute so nachdenke, dann hätte ich meinen Berufwunsch mehr meiner musikalischen Vorliebe anpassen sollen. Na ja.. vielleicht im nächsten Leben :)

Heute gibt es GANZ VIEL Musik.. ich hoffe sie gefällt euch.

*****

There are songs that do not open up the first time, I think they are only after a few times listening really nice. From this I´ve learned. Sometimes I think when I hear the first chords .. oh nope. that's not for me .. and then suddenly something happens and I love them!

I'm like a truffle pig over and over and over again on the lookout for great new songs that are not so well-known and then I can be happy in such a way as if I had won the lottery. When I think today, I should have adjust my
career aspiration a little bit more in the musical direction.
Well
.. maybe in the next life :)

Today, there ist a PLENTY of music .. I hope you like it.



Nur ein Lied kann Milliionen verschiederen Empfindungen in einem Menschen auslösen. Sie können manchmal ähnlich und doch ganz anders sein. Sofort wird jeder von uns in andere Sphären katapultiert, die Gedanken und Gefühle überfluten Einen. Man ist traurig, glücklich, aufgedreht, gut gelaunt, hat die Lust sich zu bewegen, zu tanzen, sich an jemand zu schmiegen und sich zusammen im Takt zu wiegen.

Unfassbar oder? Als hätte man Drogen eingenommen ohne die Drogen einzunehmen!  


Only one song can trigger the feelings in a million different people. It can sometimes be quite similar and yet different. Each of us is immediately catapulted into other spheres, the thoughts and feelings overwhelm you. You will be sad, happy, turned up in a good mood, the desire is to move, to dance, to snuggle up to someone and sway along to the beat.
 

That´s incomprehensible! Like someone had taken drugs without taking the drugs!


Das Schöne an der Musik ist, ganz egal welche Musikrichtung man mag und welchen Musikgeschmack man hat, sie ist universell, grenzenlos. Ihr ist egal wo man herkommt, welche Hautfarbe man hat, was man ist und wie intelligent man ist, Mann oder Frau.  

The beautyful fact of music is, no matter what kind of music you like and what´s your taste in music, it is universal, limitless. Music does not care where you come from, what color skin you have, what you are and how smart you are, man or woman.



The MUSIC
It´s all around us. 
All you have to do is open yourselft up. 
All you have to do is.. 

to listen.






....:::: ENJOY ::::....

 :)





Freitag, 25. Oktober 2013

Braveheart




Sich für ein passendes Outfit zu entscheiden kann manchmal ziemlich schwierig sein. Ganz besonders, wenn man sich für ein wichtiges Ereignis, ein anstehendes Date oder für irgendeinen Anlass bei welchem man einfach umwerfend aussehen möchte vorbereitet. Was kann man aus seinem Fundus im Kleiderschrank verwenden? Kombinieren... aber wie? So wie immer oder total verrückt ganz, ganz anders als sonst? Was kommt dabei raus? Und ganz wichtig: Was werden die Anderen sagen/von mir denken??

Hui oder Pfui?
Natürlich Geschmacksache, aber 
etwas mehr Mut
etwas mehr Verständnis
etwas mehr Fantasie
und
etwas mehr Lust auf Abenteuer
wären nicht verkehrt.


Würde man die Trends der Haute-Couture in unser alltägliches Leben integrieren, wären unsere Entscheidungen bezüglich unserer Outfits dann einfacher oder schwieriger? 

Sie wären mit großer Wahrscheinlichkeit
             !!! eXzenTrischeR !!!              

Hier 13 der verrücktesten Modetrends für 
FASHIONCHICK 

May opt for a matching outfit sometimes be quite difficult. Especially when you look for an important event or an upcoming date for any occasion in which you just want to look stunning prepared. What can you use from his trove of wardrobe? Combine ... but how? As always or totally crazy very, very different? How would the result look like?
And very important: What will the others say / think of me?

Wow or Shame?
A matter of taste, BUT a little bit more courage
a little bit more understanding
a little bit more fantasy
and a little bit more sense of adventure
would not be wrong.
If you were to incorporate the trends of haute couture into our everyday lives, our decisions regarding our outfits would be easier or more difficult?
!!! They would be eccentric with high probability !!!

 Here 13 of the craziest fashion trends for


 Ob er wohl fliegen kann?
Whether he can fly?


 Biologisch und absolut natur belassen.
Biologically and absolutely natural.

 Miss Piggy ist jetzt sicherlich eifersüchtig. 
Miss Piggy is now certainly jealous.


Hier schon mal was passendes für die Feiertage.
Here already something for the holidays matching.


Rapunzel hatte am Tag der Anprobe den falschen Kopf dabei.
Rapunzel had on the day of fitting the wrong head there.



Er könnte eigentlich bei Alice im Wunderland einziehen.
He could actually move in with Alice in Wonderland.




Von Pacman verschluckt.
Swallowed by Pacman.



Es ist immer noch unklar ob dieses Model unter Vertrag oder Sklaverei arbeitet.
It is still unclear whether this model works under the contract or slavery.



Keines der Gesichter auf ihre Hüften wollte die Nudeln auf ihrem Kopf.
None of the faces on her hips wanted the noodles on her head.




 Ist das ein geschmolzenes Schinken-Käse-Sandwich auf Ihrem Kopf?
Is this a melted ham and cheese sandwich on her head?




 Und wer ist jetzt hier der Boss?
And now who's the boss here?


Was zum Auspacken für die Weihnachtsfeiertage.
 Somithing to unpack for the Christmas holidays.


Das sind so die Sprüche die man hört, wenn solche Outfits auftauchen. Warum nicht einfach: 
WOW! Fantasievoll! Bunt! Mutig! Einzigartig! Extravagant! Wunderschön??!!

Those are the sayings that you hear when such outfits appear. Why not just: WOW! Imaginative! Colorful! Brave! Unique! Extravagant! Beautifully?!


Exzentrisch und verrückt sind diese Outfits, nach unserem "normal alltäglichen" Maßstab. Doch warum geben wir diesem "Maßstab" nicht mehr "Futter" und erweitern unseren Horizont? Wäre es nicht genial, wenn mehr Frauen (und natürlich auch Männer) viel mutiger wären in punkto Outfit? Nicht so übertrieben (natürlich), aber doch wünsche ich mir, dass Kleidung um ein sehr großes Stück individueller wäre. Wir sollten alle mehr Fantasie zeigen und unsere Persönlichkeit in der Kleidung ausleben, uns austoben und nicht jeden der außerhalb der ‚Norm’ gekleidet ist, schräg anschauen, jedes Detail toternst nehmen, die Nase rümpfen und denken, dass NUR unser Geschmack der einzig Wahre ist. 

Eccentric and crazy are these outfits, according to our "normal everyday" scale. But why don´t we give this "scale", "food" and expand our horizons? Wouldn´t it be awesome if more women (and men too) would be much bolder in terms of outfit? Not so exaggerated (of course), but I wish that clothing would be more individual. We should all show more imagination and live out our personality in our outfits, let off steam and not everyone who is outside of the 'norm' dressed is a freak. We should not take every detail so seriosly and think that ONLY our taste is the real thing .

Ich bin GANZ sicher, 
dass in jedem der Outfits ein kleines verrücktes Detail steckt, dass ‚alltagstauglich’ ist. 

Da kann die Dana leicht reden. Nein nicht nur reden. Ich muss jetzt natürlich ganz "braveheart" vorangehen und zeige euch MEIN "Crazy-Outfit"!
Bitte schön, nur für euch!

I am VERY sure
that in each of the outfits is a little crazy detail for everyday use 'is.
Dana can talk and talk easily. No, not just talk. So I'm going "braveheart" ahead and show you MY "Crazy outfit!"

Here you go, just for you!





*****

Aber selbstverständlich gibt es heute auch Musik hier. 
Die aktuelle Playlist - ganz und gar nicht exzentrisch. 
Bitte schön... 

But of course there is also music here today.
The current playlist - not at all eccentric.
Enjoy ...







**************************************************************






Mehr davon in Details gibt es bald...
hier..

More details of it soon ...
here ..



 **************************************************************