Samstag, 29. Juni 2013

quick quick quick






Diese Fotos sind von gestern, da hatte ich leider keine Zeit den Post fertig zu machen. Es ging auf eine Party. Die Einladung kam ganz prompt per Telefon und es hiess nur: Du musst aber sofort losfahren! Und.. zieh dir was Bequemes an!
Hääh? Was Bequemes?? Meine Jogginghose? Mein Pyjama?? Also schnell ins Schlafzimmer geflitzt, irgendwass rausgegriffen, schnell reingesprungen, schnell Fotos gemacht (so viel Zeit muss sein ;) und ab geht die Post. Es wird dort immer ziemlich heiss, deshalb kann ich irgendwann die Bluse in die Ecke schmeissen und kann im ärmellosen Shirt weiterrocken :)

Und so sieht mein "Blitz-Party-Bequem-Outfit".
Ich hoffe, es gefällt euch.

*****

These photos are from yesterday, because I had not got time to make the post done. I went to a party. The invitation came quite promptly by telephone and the information was: But you have to drive off immediately! And.. Put on something comfortable! Huuh? What Convenient? My sweatpants? My Pajamas? So I quickly dashed off to the bedroom, quickly grabbed something out of my closet jumped in quickly, took pictures quickly (so much time must be;) and off you go. There, it is always pretty hot, so I can eventually throw the blouse into the corner and can continue to rock in my sleeveless shirt :)

And this is my "flash-party-comfortable-outfit".
I hope you enjoy it.












Schnell noch Yoshi geknuddelt.


Yoshi von hinten. Genau so knuddelig und süss wie von vorn.

Yoshi from behind. Just as cuddly and sweet as from the front.






Yoshi versucht mich immer zu hypnotisieren wenn er sieht ich ziehe meine Schuhe an und will gehen.

Yoshi tries to hypnotize me always when he sees me put on my shoes and will go.





Und hier ein paar Songs die dort gespielt wurden.

And here are a few songs that were played there.


Mittwoch, 26. Juni 2013

............................. MEEOOWW .............................






Wie ihr wisst liebe ich Katzen. Aber nicht alle, es gibt richtige Teufel unter ihnen. Die mag ich nicht. Ich mag meinen Yoshi und ich mag Katzen auf dem Shirt. Wie z. B. dieses, welches ich euch heute zeige.

Heute ist mir irgendwie den ganzen Tag kalt, deshalb eine Hose und lange Ärmel. Heute abend werde ich erstmal ein richtig schönes, langes, heisses Bad nehmen und entspannen. Ohne meine Badewanne könnte ich nicht leben. Nur mit ihrer Hilfe habe ich den kalten langen Winter überlebt.

Ich mache dann Kerzen und Musik an, dimme das Licht, stelle mir was zum Trinken hin und träume so vor mich hin. Ist wie ein kleiner kurzer Urlaub. Macht ihr das auch so gerne?

Yoshi kuschelt sich dann auf den Teppich direkt vor der Badewanne und träumt auch vor sich hin. Herrrrlich! Wenn er nichts mehr von mir hört, kommt er kurz mit den Vorderpfötchen an den Rand, schaut rein... aha sie ist noch da.. legt sich wieder hin und wir träumen weiter :)

 *****

As you know I love cats. But not all of them. There are real devils among them. These I don´t like. I like my Yoshi and I like cats on shirts. Such as this, which I will show you today.

Today is cold to me all day, so pants and long sleeves.Tonight I will take a really nice, long, hot bath and relax.
Without my bathtub I could not live. Only with her help I have survived the long cold winter. I light candles, dim the lights, turn music on, have something to drink and dream. It´s like a little short vacation. Do you also like this?

Yoshi then snuggling up on the carpet in front of the bathtub and also dreams to himself. Gorgeous! When he heard nothing more from me, he comes with the front paws on the edge, looking into the bathtub ... aha she´s still there .. lies down again and we continue to dream :)




Shirt / ebay, Chino / Zara, Schuhe, Haarreif / Primark, Uhr / Michael Kors, Schmuck / Fundus







Ich bin auf unsere "große" Spiegelreflexkamera umgestiegen und teste noch ein wenig herum. Etwas Schwierigkeiten bereiten mir noch die Lichtverhältnisse und die entsprechenden Einstellungen. Verschwindet in dem Augenblick nur die Sonne teilweise hinter den Wolken, schon ist aus meiner Einstellung und dem Bild nichts geworden. Hier ein paar Eindrücke die vorzeigbar sind, doch ich teste weiter und hoffe, dass meine Fotos in Zukunft merklich besser werden :)

*****

I switched on our "big" camera and still try around a bit. Some difficulties for me the lighting conditions and the appropriate settings. Disappears at the moment only the sun behind the clouds, already my photos are not to be used. Here are some impressions that are presentable, but I test further and hope that my photos will be noticeably better in the future :)











































Mein allerliebstes Foto-Objekt ist natürlich Yoshi!!
Er ist auch 10 Mio. mal fotogener als ich. Schaut mal die tollen Posen von heute Nachmittag :)

*****

My dearest photo object is of course Yoshi!
He is also 10 million times more photogenic than I am. Look the great poses of this afternoon :)
















Und jetzt.. nehme ich meine Schuhe und gehe ;)

And now....I take my shoes and go;)




Fühlt euch alle in Gedanken ganz lieb umarmt und
von Yoshii ein leises
miau


A mentally hug to all of you and
from Yoshi a slight
meow






Und hier noch der Soundtrack zu meiner Badezeremonie ;)
Bitte schön..

And here's the soundtrack to my bathing ceremony ;)
Here you go ..



Dienstag, 25. Juni 2013

Flowerpower





So ihr Lieben,

nach dem kleinen "Blog-Blues" und das schon nach 3 Monaten!! (ich schäme mich ganz fürchterlich) bringe ich euch Blumen mit :)

Ich habe die besten Leser dieser Welt. Ganz schnell waren sie zur Stelle um mich zu trösten. Ich möchte mich ganz herzlich bei euch allen bedanken, dass ihr mich mit euren netten Kommentaren so lieb aufgemuntert habt, als mich die Lust, weiterzubloggen schon fasst verlassen hatte.

Vielen, vielen Dank, das rührt mich sehr :) 


Da ich euch keinen Blumenstrauß überreichen kann, bringe ich euch Blumen auf meinem Rock mit. Nach dem letzten sehr dunklen Outfit und dem tristen, kalten Wetter da draussen (nicht mal 20° C!!!, es regnet gerade in Strömen!!) habe ich Farbe gebraucht. 

Hier mein Flower-Power-Gute-Laune-Sommer-Outfit. 
Ich hoffe, es gefällt euch.

Und wer ganz genau hinschaut wird bemerken, dass ich sogar meine Fotos ein ganzes Stück schärfer bekommen habe.

Lasst mich wissen was euch gefällt und was nicht, so bastel ich euch genau das was ihr sehen wollt. Abgemacht?


*****

Dear ones,

after my little "blog blues" (after 3 months!!! I am ashamed quite terribly) I bring you flowers :)

I have the best readers in the world, they were very quick to help. I would like to thank all of you that you have encouraged me so sweet with your kind comments, as I had lost the fun of blogging

Thank you so much, that touched me very much :)

I can not give you a real bouquet, so I bring you flowers on my skirt. After the last very dark outfit and the dreary, cold weather out there (less than 20 ° C!, It is raining in torrents! right now), I have some color so desperately needed.

Here is my flower-power feel-good summer outfit. I hope you enjoy it.

And who look very closely
will notice, that I even got my photos a little bit sharper ;)

Let me know what you like and what not, so I tinker you exactly what you want to see. Deal? 

Rock / Esprit, Shirt, Sonnenbrille / Primark, Schuhe / ebay




















Ja! Besser als in Pfennigabsätzen kann man in diesen Schuhen sehr gut laufen, Auto fahren, die Treppe hochrennen, sich am Bein kratzen, in der Luft rumfuchteln, stehen.. UND sitzen! :D

Yes! Better than in stiletto heels you can walk quite well in these shoes, drive a car, run up the stairs, scratch your legs, wave in the air, stand .. AND sit! :D









Ich habe euch noch was GANZ Tolles mitgebracht.... Yoshi !!
So liegt er den ganzen Tag irgendwo rum und wartet, dass ihm jemand sein Bäuchlein krault :)

I have yet brought you something VERY good .... Yoshi!
He lies on the floor anywhere in any room all day, waiting for someone fondles him his tummy :)






Blick auf die Uhr.. Zeit zu gehen! Nur noch eins...
Musik!! Einfach etwas zusammengewürfelt, was Gute Laune macht. Bitte schön..

Look at the clock .. Time to go! Just one more thing ...
Music! Just something thrown together, making a good vibe. Here you go ..

Montag, 24. Juni 2013

Make up u´r eyes

Dieser Post ist für Eva :)

 (und wen es sonst noch so interessiert)



Sorry for all the readers who do not understand German, this post would be too long with translation and become confusing. I hope you can understand my eye make-up only from the photos. Am available to answer questions :)

 

Zitat Eva: "....... finde ich immer wieder deine Augen wirklich toll geschminkt. Magst du uns mal zeigen oder erzählen, wie du das machst?"

Das mag ich Eva und du wirst erstaunt sein, wie einfach und unspektakulär das ist. :)

Ich habe mir schon zig You-Tube-Videos über Schminken und speziell wie man Augen schminkt angeschaut und mache es jetzt doch so wie ich es immer gemacht habe. Erstmal zaubern die Mädels da mit 20 verschiedenen Utensilien herum, pinseln und malen zig Farbschichten und Lagen und Schattierungen übereinander, das ist mir alles viel zu aufwendig und zu kompliziert. Außerdem habe ich einfach keine Lust über 20 Minuten an einem Auge !!! herumzupinseln, da hätte ich die Geduld für das zweite Auge nicht mehr .

Also SO mache ICH es und DAS benötige ich dazu:
Make-Up / schwarzer Kajal / flüssiger Eyliner / Lidschatten / Wimperntusche / Augenbrauenstift



UND LOS!


1. 
Ich schaffe eine ebenmäßige "Umgebung", d. h. erstmal trage ich mein Make-Up auf und gehe leicht mit einem Puder drüber. So ist das ganze Gesicht schon ebenmäßig und vor allem auch die Augenpartie.




2. 
Ich trage einem weichen gut angespitzten schwarzen Kajal um das GANZE Auge herum exakt an den Wimpern entlang (und dazwischen) auf.

Viele verwischen am unteren Augenrand den Kajal etwas damit die Linie sanfter wird. Das mache ich NICHT, denn nach einer Weile verwischt das von alleine. Hätte ich schon vorher verwischt, sieht das dann schon ZU verschmiert aus.




3. 
Auf dem oberen Lied trage ich ab ca. Augenmitte bis zum äußeren Augenwinkel und noch etwas darüber hinaus einen flüssigen Eyliner auf.

(Dieser verschmiert auch nach Stunden nicht und färbt nicht auf das Augenlid ab).



4. 
Ich trage Lidschatten in 2-3 hell-dunkel Nuanchen auf.
Zuerst die Hellste auf das gesamtee Augenlid,
dann die Mittleren in der Falte (tiefsten Punkt) und
die Dunkelste am Wimpernrand und schön verwischt nach Außen verlaufend.






5. 
Ich trage Wimpertusche auf.


6. 
Ich ziehe ganz leicht meine Augenbrauen mit einem zu den Härchen passenden Augenbrauenstift nach.




7. 
Ich trage noch einmal Wimpertusche auf.


FERTIG!


Damit die Augen schön aussehen ist auch die Augenbrauenform sehr wichtig. Sie öffnet das Auge und schliesst es nach oben ab.
Ich habe sie nur ein klein wenig in Form gezupft und zwar mit einem ganz leichten Knick. Diesen Knick zeichne ich dann auch extra mit dem Augenbrauenstift mit. Gefällt mir so gut.

Ich hoffe, meine Beschreibung war einigermaßen verständlich und ist leicht nachzumachen. 

Viel Spaß beim Ausprobieren :)


Samstag, 22. Juni 2013

Saturday Night





Nach meinem 36°-Hot-and-Free-Outfit, dem Aloha-Bade-Outfit, dem Röckchen-flieg-hoch-Stadtbummel-Outfit heute nun ein Party-Outfit. Alle auf ihre Art speziell und sehr verschieden. So wie ich und mein Alltag das beanspruchen.

Falls ihr euch wundert was das für ein Gürtel ist. Das sind 2. Ein gelber und ein schwarzer. Nur habe ich den Gelben einfach mit dem Schwarzen verbunden und den Schwarzen mit dem Gelben ;)

Der Tiger auf dem Shirt ist aus einer grauen Beschichtung und die Ärmel sind aus einem glänzend beschichteten Stoff.

Ich hoffe, es gefällt euch :)

*****


After my 36-degree hot-and-free outfit, the aloha-bathing-outfit, the skirt-fly-high-city tour-outfit today now - a party outfit. All special in their own way and very different. Like me and the claim of my everyday life.

If you wonder what´s that for a belt. These are 2. A yellow and black. I have connected the yellow belt with the black and the black with the yellow ;) 

The tiger on the shirt is made of a grey coated fabric and the sleeves are made of a shiny black coated fabric.

I hope you like it :) 

 

Rock, Tasche / Peek & Cloppenburg, Schuhe / C&A, Shirt, Gürtel / Mango, Schmuck / Fundus










 








Manchmal frage ich mich, ob ich für eine handvoll Leute hier diesen Aufwand weiter betreiben sollte.
Habt ein wundervolles Wochenende :)

Sometimes I wonder if I should continue to pursue this effort for a handful of people here.
Have a wonderfull weekend :)



Und Musik gibt es hier sogar auch!
Heute habe ich euch etwas Musik aus der ruhigen Soul-Ecke rausgesucht. Wie immer via Spotify. Bitte schön..


And there is even music too!
Today I have picked out some music from the quiet soul corner. As always, via Spotify. Here you go ..