Donnerstag, 15. August 2013

Blogparade: MY colors






Nach dem netten Aufruf zur Blogparade von SabinaSabina von so-nur-in-frankfurt möchte ich euch meine Farben vorstellen.

Meine Lieblingsfarbe ist eindeutig BUNT!

Warum es so ist kann ich nicht genau sagen, das ist bei mir eine Gefühlssache.

Früher hat es mich immer zu schwarz hingezogen. Heute bin ich mutiger.

Klar hängt der Kauf nicht nur von der Farbe ab, wichtig ist natürlich auch der Schnitt, was es überhaupt ist und was es kostet. Wenn dann noch die Farbe passt - perfekt!

Ich glaube ich habe schon alle Farben hier oder dort mal angehabt. Da es von jeder Farbe unzählige Nuance gibt, kann ich selbst nur schwer sagen, welche Farbe mir davon am besten steht. Wenn die Farbe zwar stimmt, jedoch das Outfit sehr ungeschickt gewählt ist, dann rettet einen die Farbe auch nicht.

Hier zeige ich euch einen kleinen Teil meiner "Sommerabteilung".
Erst jetzt wo ich die Fotos so betrachte fällt mir auf, dass da viel Gemustertes und Buntes dabei ist.


So ändert sich ein Geschmack im Laufe der Jahre.

*****

After the call of SabinaSabina on her blog so-nur-in-frankfurt to be a part of the theme Blogparade: What´s your favourite color? I want to show you my colors.

My favorite color is clear COLORFUL !

Why is it so I can not say exactly, that´s a matter of my feeling.

Previously I´ve been always attracted to black. Today I am courageous.

Clear the purchase depends not only on the color, of course, also important is the section what it is and what it costs. Then even if the color matches - perfect!

I think I have all the colors worn in different cases. Since there are many of each color shade, I can´t even say, what color best represents me. Although if the color is right, but the outfit is chosen very clumsy, it´s not saved only by the color.

Here I show you some of my "Summer department".

Now when I look at the photos I notice that there is much Patterned and Colorful.

Thus a taste changes over the years.

 




Hier noch ein paar Outfits in diversen Farben:

Here are a few outfits in different colors:































Ach ja.. da war doch noch eine Frage zu: PINK !

Pink ist nicht unbedingt eine Farbe die ich oft trage, doch ich kann wenn ich will!



Ich wünsche euch einen wunderschönen und bunten Tag!

I wish you a wonderful and colorful day!





Kommentare:

  1. Liebe Dana Jo,
    wenn ich mir deine Fotos so ansehe, muß ich sagen, dass du alles gut tragen kannst. Deine Garderobe ist ausgewogen und jederzeit kombinierbar.
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Irmtraud,

      wie schaffst du das eigentlich immer als erste zu kommentieren! ;)
      Fein machst du das, freue mich sehr!!!

      Ja mir ging es früher so wie Cla, ich hatte fast NUR schwarze Klamotten. Gott sei Dank bin ich davon ab.. so ist es schöner und natürlich wenn man eine Perserkatze zu Hause hat ist die Fusselrolle mein stetiger Begleiter ,)

      Liebe Grüße
      Dana :)

      Löschen
  2. Hi Dana,

    das ist wirklich bunt - und viele Muster. Tendenziell aber eher helle Farben oder (bis auf "Ausreißer")? Oder liegt das nur an der Jahreszeit?

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Annemarie,

      also früher waren gemusterte Teile so altbacken und eben Hausfrauenkittel!! ;)))))))
      Doch heute gibt es so schöne Farben, ganze neue und auch wunderbare neu designte Muster. Wenn man bedenkt, dass ich früher einen total in schwarz getauchten Kleiderschrank hatte ist das Angebot schon beträchtlich bunt geworden *g*.
      Bei mir haben Farben nicht viel mit Jahreszeit zu tun. Eher Stoffe, aber Farben eher weniger.

      LG Dana :)

      Löschen
  3. P.S.: Meine Favoriten (von Deinen Bildern) sind übrigens: das violette Kleid und das Outfit mit dem blau-weiß-gestreiften Oberteil.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Als ich langsam von schwarz weg bin, ging ich langsam zu violett und dunkelblau über. Wunderschöne Farben die ich sehr gerne trage. Das verrückte blau-weiß gestreifte Oberteil ist auch mein Liebling ;)
      Sobald es wieder kälter wird, kommt das wieder raus :)

      Löschen
    2. Da schließe ich mich an. Bei all den tollen Outfits ist das mit der weißen Hose und dem blau-weiß gestreiften Oberteil mein absoluter Favorit. ;)

      Lieben Gruß und dir ein schönes Wochenende!

      Löschen
    3. Hey Anna,

      das freut mich, ich mag das auch total gerne. Wenn ich jetzt sehe, wie gut euch das gefällt, werde ich es noch lieber anziehen :)

      Viele liebe Grüße und ein superschönes sonniges Wochenende
      Dana :)

      Löschen
  4. Dankeschön Dana für diese Bunte Farben Vielfalt die du uns hier zeigst.Deine Mühe hat sich gelohnt!
    Ich wünsche dir einen guten Abend.Bea tagesverlauf.blogspot.ch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr sehr gerne geschehn liebe Bea Mama :)

      Zum Glück bin ich nicht bei meinen alten schwarzen Klamotten geblieben, sonst wäre dieser Post SEHR düster und traurig gewesen *g*

      Ich danke dir vielmals für deinen netten Kommentar :)

      viele liebe Grüße
      Dana

      Löschen
  5. Ei, ei... bald habe ich alle Blogs mit diesem Thema durch. ;)

    Wie ich schon den anderen erzählt habe, mag ich eigentlich schwarze Kleidung sehr gerne. Ich glaube, ich hatte als Teenager ein Phase, da kam nur schwarz an meinem Körper. Irgendwann bin ich dann zur Farbe zurückgekehrt. Aber ich finde schwarze Kleidung immer noch edel.

    Bei dir gibt es die volle Farbpalette und ich finde, du kannst das auch gut tragen. Selbst pink sehe ich gerne an dir.
    Mein Favorit ist das dritte Foto. Das Kleid, dass die dein Mann mal mitgebracht hat.
    LG Gruß, Cla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ei ei .. liebe Cla, jetzt schreibe ich es dir auch nochmal ! :D
      Ich hatte zwar nicht als Teenager, da trug ich noch Farben, aber später als ich so über 20 war, hatte ich fast ausschliesslich schwarze Klamotten an, dunkelgra, ein wenig weiss, das war´s. Ich habe viel mit Architekten gearbeitet, die tragen auch alle schwarz. Wenn ich einkaufen ging, war mein erster Gang Richtung schwarze Klamotten.
      Zum Glück bin ich davon abgewichen.. bunt macht sehr viel mehr Spaß !!

      Ui da wird er sich aber freuen, wenn ich ihm das erzähle! ;) Vielen Dank.
      Danke auch für das Pink, das gefällt sicherlich nicht jedem.

      Viele liebe Grüße
      Dana :)

      Löschen
  6. Liebe Dana, das ist ganz wunderbar wie du das Thema umgesetzt hast:) Tusch! Und ich müsste auch lachen wegen: bunt! Und auf den pinkpost
    Habe ich gehofft....LG, Sabina http:// so-nur-in-Frankfurt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sabina :)

      das freut mich jetzt aber, dass du zufrieden mit mir bist ;)
      Ja.. lachh.. bunt.. was soll ich sagen.. ich konnte mich nicht entscheiden! :D

      Na und da keiner pink hatte, muss das doch unbedingt noch mit .. oder? ;)

      Liebe Grüße
      Dana :)

      Löschen
  7. If your favorite color is rainbow, beware of Putin :) Your closet is a beautiful collection of colors. I think you have a certain predilection for the blue, or at least, I will identify you with this color. I think blue is a color that is perfect with your skin and hair. But, since I know you, I've seen beautiful with different shades and colors, including pink :) Looking at the entire collection of looks, I reiterate my love for this blog. Good night ... without music.

    Jo ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ooooh pure Jo... :( no music today...
      it´s my fault.. will never happen again.. I swear! :)

      Wanted to finish this post very quickly so had no time to look for the playlist. Sorry..
      I have luck.. Putin does not know, that I exist!!! pshhhttt! ;))))

      You have an eye of an eagle :))))) I love blue :)

      To fell in love with my blog ist the greatest compliment EVER!!
      Thank you so much.. this all I made here.. is only for you all.

      Good night dear Jo.. if I were there I would.. because no playlist .. sing you a lullaby :)
      then you never will say again.. so sad... noch music :))))))

      Sleep well
      a hug
      Jo ;)

      Löschen
  8. Dir stehen auch sämtliche Farben, und ich finde es gut, dass Du Dich so abwechslungsreich kleidest. Früher trug ich überwiegend nur Naturfarben (beige, braun, creme...). Das wurde mir auf Dauer aber auch zu langweilig. Und seit längerer Zeit brauche ich zwischendurch immer mal wieder Farbe.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Ari :)

      naturfarben und pastelliges finde ich auch sehr, sehr schön. Ich trug früher nur schwarz!!!!
      Also keine Grufti-Klamotten! :D
      Schon elegant und edel, aber halt nur schwarz und dunkelgrau.
      Zun Glück sind diese Zeiten vorbei, so ist es viel schöner :)

      Liebe Grüße
      Dana

      Löschen
  9. Ich komme auch aus der "schwarzen Ecke" - früher gab es absolut keine Farben in meinem Kleiderschrank,
    schwarz, beige, weiß, das war's. Erst seit relativ kurzer Zeit trage ich mehr und mehr Farben, anfangs mit schwarz kombiniert, dann auch ohne. Und danach kamen auch noch Muster dazu.

    An Dir gefallen mir alle Blautöne mit Abstand am Besten, Dana! Wasserfarben finde ich zu Deinen wunderschönen blonden Haaren einzigartig.

    LG und ein schönes Wochenende,
    Annette | Lady of Style

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Annette,

      so viele von uns scheinen noch vor ein paar Jahren fast komplett in schwarz rumgelaufen zu sein. Das ist doch erstaunlich. Wenn ich heue etwas Schwarzes anziehe, dann erscheint mir das sehr "hart" und dunkel. Das empfand ich früher gar nicht. Auf jeden Fall bin ich froh, dass ich jetzt sogar bunte Muster tragen kann.

      Vielen Dank liebe Annette, dann habe ich doch keinen Fehler gemacht. In meinem Kleiderschrank ist Einiges in blau :)

      Liebe Grüße und ein tolles Wochenende
      Dana :)

      Löschen
  10. Hallo Dana,
    Du kannst wirklich alles tragen. Nicht nur alle Farben sondern auch die vielfältigen Muster stehen Dir und werden von Dir gekonnt kombiniert. Meine Favoriten sind das gestreifte Langarm-Shirt und die Blumenröcke.
    Holla, so aufgeräumt sollte mein Kleiderschrank auch einmal sein! Wenn er es ist, dann nur, bis ich das nächste Mal wieder was zum Anziehen suche.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Sabine,

      genau DAS wolle ich hören/lesen!!! ;)

      Das ist doch einfach perfekt, wenn ihr findet, ich kann ALLE Farben tragen. Das denke ich manchmal auch, deshalb unter Lieblingsfarbe auch: BUNT! :))))

      Ich finde schon, dass Farben sehr wichtig ist, doch viel wichtiger ist, wie der Schnitt des Kledungsstückt ist, ob das von den Proportionen her passt, natürlich die eigene Figur und dann noch.. fühlt man sich wohl darin? Wenn das alles stimmt, ergibt es ein PERFEKTES Outfit! :)

      Ich brauch das so in meinem Schrank, sonst würde ich verrückt werden. Wenn ich etwas anziehen will, dann muss ich sofort sehen können, wo es steckt, weil ich das SOFORT haben will! *g*
      Deshalb erspare ich mir selbst viel Arbeit und hole immer ganz behutsam etwas raus <-- heisser Tipp! ;) So bleibt es gaaanz lange ordentlich und ich muss nicht so oft aufräumen.

      Liebe Grüße
      Dana :)

      Löschen
  11. Liebe Dana, Du machst es einem aber auch wirklich schwer sich zu entscheiden.... aber halt das muss ich ja gar net :-)... wenn doch, schließe ich mich den beiden Damen oben an. Das blau/weiß gestreifte Oberteil ist einfach der Hit. Du bist ein Phänomen - bei keiner Farbe kann man sagen, das geht gar nicht - Du kannst wirklich die unterschiedlichsten Töne tragen. Toll!!! Du bist eben einfach ein total lebensfroher Mensch, der das mit Farbe erst recht betonen kann. Ein tolles Wochenende wünsche ich Dir, ganz lieber Gruß Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz genau liebe Conny,

      wir müssen uns auch gar nicht für eine Farbe/ein Outfit entscheiden! :)
      Das ist ja das Schöne an Mode. Die Vielfalt. Und jedes einzelne Teil des Outfits kann man super mit ganz ganz anderen Sachen kombinieren und was Neues entstehen lassen.
      Ich sehe schon, das weiß-blaue Shirt liegt ganz hoch im Kurs, kann das leider erst anziehen wenn es kälter wird, da es so ein leichter Strick-Pulli ist.

      Das hast du schön geschrieben: ich sei ein lebensfroher Mensch! Das bin ich!
      Wenn man mit Lust und guter Laune in einer Klamotte drin steckt, dann sieht alles viel besser aus.
      Finde ich übrigens bei dir auch. Du strahlst immer so, das steckt an und schon freut man sich MIT dir :)

      Liebe Grüße und einer superschönes sonniges Wochenende
      Dana :)

      Löschen
    2. Och vielen Dank liebe Dana - es freut mich total, dass Du das so siehst. :-) Und Dir auch ein absolut obermegasonniges Wochenende, lieber Gruß Conny :-)

      Löschen
  12. Liebe Dana, ich habe gerade deinen Blog gefunden. Ich liebe Farben wie dieses! Tolles Outfits! :) LG, Madison

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Madison,

      wie lieb von dir, vielen, vielen Dank :)
      Das freut mich sehr, das war mein erster gelber Test-Versuch :)

      Liebe Grüße
      Dana

      Löschen
  13. Hi meine liebe Dana!
    Tolle Farben, das sind auch meine Farben! Bunt ist cool!:))
    Kisses- Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi meine liebe Anna :)

      zum Glück laufe ich nicht als "Gruftie" durch die Welt. Bunt ist wirklich total cool! :)))

      xoxo
      Dana :)

      Löschen
    2. danke für den Link zu Deinem Blog, liebe Dana.
      Ich werde jetzt öfter mal vorbeischauen.
      Bis dahin,
      liebe Grüße von Schalotta

      Löschen
    3. Hallo liebe Schalotta,

      schön, dass es geklappt hat :)
      Hab doch geschrieben, wir sind schlauer als wir aussehen !! :)

      Ich freue mich schon auf deinen nächsten Besuch.

      Viele liebe Grüße
      Dana :)

      Löschen