Mittwoch, 8. Mai 2013

Casual




Ein sehr beqeumes, lässiges und auf Freizeit getrimmtes Outfit.
 
Ich hatte sehr lange Zeit einen hellgrauen, bodenlangen Shirtrock, in der Taille nur mit einer beige-farbenen Cordel zu binden, vorne so ein Känguruh-Beutelchen. Ich habe diesen Rock soooo geliebt, weiß jedoch nicht wo er nach 2 Umzügen abgeblieben ist. 

Desto mehr habe ich mich gefreut als ich diesen "Rock" entdeckt habe, der eigentlich gar kein Rock ist ;)

Ich werde ihn/sie/es? bei Gelegenheit nochmal anders getragen präsentieren.

So.. genug erzählt. Ich hoffe, es gefällt euch ...


Das Rock-Ding? / Esprit, Jeansjacke / Orsay, Top / TK Mexx, Turnschuhe / Geschenk


Ich hätte zu diesem Outfit Ballerinas oder auch Sandalen anziehen können.

Oder Stiefel? Klocks? Stöckelschuhe? Hausschuhe? Uggs? Tennissocken und Birkenstocks ? Oder gar barfuß? 

Können ja - wollen nein!

Täätäää!!



Meine erste Wahl waren: meine Turnschuhe!!!

Ich finde, dass sie mehr als perfekt dazu passen und noch etwas Gutes hat die Sache. Dadurch habe ich einen sehr schnellen, forschen und sicheren Gang -  und das im Rock??!! Mehr geht nicht :)





Das Top ist ärmellos, vorn durchgehend knöpfbar und hat oben nur ein Bändchen, welches im Nacken zu binden ist.

Zur Jeansjacke gibt es nicht viel zu sagen. Außer, dass ich diese im letzten Jahr erst wieder entdeckt habe und sie sehr oft und sehr gerne getragen habe. Der große Unterschied zu anderen Jacken ist, komplett und total unempfindllich und unverwüstbar.

 








Der Nagellack von vorgestern "lebt" noch, also kennt ihr den schon.


Gutes Schluss-Bild - jetzt Füße hochlegen und chillen.


Wo Yoshi ist?
Der chillt schon seit Jahren :D



Dazu gibt es heute passend ruhige Chill-Out-Musik, wie immer via Spotify.

Bitte schön...

Kommentare:

  1. Der Rock sieht richtig gemütlich aus und mit der Jeansjacke schön kombinier. Die passenden Schuhe für einen langen Rock zu finden, ist in nicht einfach. Du hast das Problem perfekt gelöst, die Sneakers sind ideal. Fläche Sandalen würden mir dazu auch noch gefallen.
    Die Jeansjacke ist toll geschnitten, gefällt mir.
    LG Cla

    Glamupyourlifestyle.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja der Rock IST total bequem und gemütlich und der weiche Stoff fühlt sich ganz toll an den Beinen an. Da er doch ziemlich eng ist, kann man jetzt nicht SO große Schritte machen, aber ich muss auch keine Trippelschrittchen wie eine Geisha machen *g* nur hat etwas anders als in Hosen.
      Mit Sandalen werde ich ihn ganz sicher auch anziehen.
      Ich hasse viel zu große Jeansjacken, diese ist perfekt und macht wie ein Blazer eine gute Figur aber auf die legere Art und Weise .)

      LG Dana :)

      Löschen
  2. Es gibt 2 Dinge, an die ich mich bislang noch nicht herangewagt habe - einerseits flared Jeans und andererseits Maxiröcke und -kleider. Beides gefällt mir bei anderen immer unheimlich gut, aber ich glaube, ich bin mir meinen 1,63 zu klein dafür... oder sollte ich es doch mal ausprobieren?? Ich habe letzte Woche bei ZARA einen so schönen beige-schimmernden Maxirock gesehen.
    Steht Dir wirklich ausgezeichnet - ich würde allerdings Wedges dazu tragen, das würde doch super zum Stil passen, oder?

    Toller Ring - ich liebe große Ringe.

    LG
    Annette
    Lady of Style
    now on Facebook

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Annette,

      wir sind gleich groß, ich bin auch 1,63 m :)

      Habe neulich nochmal nachgemessen, ich dachte 1,65 m, bin wohl im Alter geschrumpft *g*.

      Flared Jeans ginge evtl. aber mit SEHR hohen Schuhen, damit die noch gut strecken und nicht ZU dolle ausgestellt, sonst sieht das da unten wie "Klumpfuß" aus *g*

      Seltsamerweise hat mir der Rock so mit den Sneakern gut gefallen.
      Ich denke mal, dass er mit richtig schönen hohen Sandalen aber mit großem stabilen Absatz und mit etwas Plateau (oder Wedges! sind auch schön bequem obwohl hoch) klasse aussehen würde, da es unter dem Rock sehr streckt und die Beine optisch verlängert.

      Das wird natürlich noch getestet :)

      LG Dana :)

      Löschen
  3. Ich finde dein Outfit total toll. Ich muss zwar sagen, der Rock wäre nix für mich aber dir steht er super. Aber das Obenrum finde ich einfach super, tolle Kombination :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Steffi, dass der Rock nix für mich ist dachte ich zuerst auch, aber wie man sieht.. geht alles ;)

      Liebe Grüße
      Dana :)

      Löschen
  4. Dana du bist echt toll! Viele Frauen in deinem Alter könnten sich mal eine Scheibe von dir abschneiden.
    Sich hübsch machen und sich modisch anziehen geht in jedem Alter!
    Du erinnerst mich an meine Mutter, die ist auch so eine Fashionista und ich bin da auch sehr stolz drauf :)
    Ich wünsche dir weiterhin viel spaß und erfolg mit deinem Blog... zieh dein Ding durch! :)))

    Liebe Grüße,
    Ranim

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wie lieb... vielen, vielen Dank liebe Ranim :)

      Dass ich dich an deine Mutter erinnere, sehe ich als großes Kompliment an.. danke auch dafür :)
      Ich versuche hier mein Bestes zu geben und trotzdem dabei Spaß zu haben und hoffe, dass es jemand gefällt.

      Viele liebe Grüße
      Dana

      Löschen